Willkommen bei Nightshade
Name: Passwort: | Passwort vergessen? | Registrieren



Video (Musik)Blättern: Vorheriger Artikel | Nächster Artikel

STROMBLE FIX: Video zu "Blind Snakes Killing Fast"

Stromble Fix

Seit 1990 bereits bereichern Stromble Fix den Unerground mit ihrem speziellen Postpunk-Sound. Jetzt hat die Formation nach fünf Jahren Stille ein Lebenszeichen von sich gegeben und ein neue Single namens Blind Snakes Killing Fast rausgehauen. Den Clip dazu könnt Ihr hier anschauen:

Blind Snakes Killing Fast ist der Titeltrack des gleichnamigen Albums, welches voraussichtlich im Juni 2024 veröffentlicht wird!

Quelle: Stromble Fix

04/07/24 by Otti
STROMBLE FIX in unserer Band- und Künstlerdatenbank

Blättern: Vorheriger Artikel | Nächster Artikel
Wie Du uns unterstützen kannst:
Dir gefällt unsere Arbeit? Das ist toll! Allerdings kostet sie Zeit und Geld, daher würden wir uns wir uns über die Zahlung einer freiwilligen Lesegebühr freuen! Auch mit dem Einkauf in einem unserer Shops kannst Du uns unterstützen:
eBay | Cardmarket | Booklooker | Kleinanzeigen
Zudem würden wir uns freuen, wenn Du einen eventuell vorhandenen "Adblocker" deaktivierst und/oder unsere Website und Inhalte in die Welt teilst. Vielen Dank!

Weitere Beiträge zu STROMBLE FIX:

08/11/09AFMUSIC: Beschenkt Fans mit komplettem Album!(News: Musik)
03/11/12afmusic: Join The Dark Side, We Have The Music!(Präsentation: Musik)
10/12/10Stromble Fix: The Early Years(Rezension: Musik)
05/14/19STROMBLE FIX: Incomplete Stories ... It Slowly Comes To An End(Rezension: Musik)
04/24/19STROMBLE FIX: Neues Album und Record Release Show im Mai(News: Musik)
SchwertShop
ImpressumAllgemeine GeschäftsbedingungenDatenschutzerklärung

Postanschrift + Kontakt:
Nightshade - Frank van Düren
Landfermannstraße 9, 47051 Duisburg, Deutschland
Mail: info@nightshade-shop.de
Tel: 0203/39346380 | Mobil: 0170/3475907

Alle Rechte bei Firma Nightshade und Frank van Düren, ausgenommen eingetragene Markenzeichen der jeweiligen Hersteller und externe Webprojekte.
Konzept und Design 2001-heute by Nightshade/Frank van Düren.