Willkommen bei Nightshade
Name: Passwort: | Passwort vergessen? | Registrieren



News (Musik)Blättern: Vorheriger Artikel | Nächster Artikel

WISHBONE ASH: Veröffentlichen neues Live Album im September

Wishbone Ash

Fast auf den Monat genau 50 Jahre ist es her, dass die britische Rockband WISHBONE ASH mit Live Dates das kommerziell erfolgreichste Album ihrer Karriere veröffentlichte. Ein Meilenstein, nicht nur für die Band selbst, sondern für die Geschichte der Rockmusik generell. „Damals waren wir drei Jahre ununterbrochen auf Tournee, hatten mit ‚Argus‘ unser – aus heutiger Sicht – wichtigstes Studioalbum veröffentlicht und waren perfekt eingespielt“ , erinnert sich Gründer Andy Powell, bis heute Kopf der Gruppe. „Wir waren als vitale Live-Band fest etabliert, es machte also Sinn, die Energie und Lebendigkeit unserer Shows auf einem Live-Album festzuhalten. Erfreulicherweise finanzierte uns die Plattenfirma den teuren ‚Rolling Stones Mobile Recording Truck‘, so konnten wir gleich mehrere Shows unserer Englandtour aufzeichnen und die stärksten Momente für ‚Live Dates‘ verwenden.“

Zeitsprung, ein halbes Jahrhundert Jahre später, wir befinden uns im Sommer 2023 und Wishbone Ash feiern das Jubiläum ihres 1973er Konzertklassikers mit einer Neuauflage. Neu bedeutet: die gleichen Songs in der gleichen Reihenfolge, gespielt vom aktuellen Line Up und aufgenommen in Daryl´s House Club in Pawling, New York. Titel der neuen Scheibe: Live Dates Live ‘. Veröffentlicht wird das Album als CD, Vinyl-Doppel-LP und digitaler Download am 29. September 2023 über Steamhammer/SPV. Andy Powell: „‚Live Dates Live‘“ ist unser Tribut an das Original und unser Dankeschön an alle Fans, die mit dafür gesorgt haben, dass Wishbone Ash zu den wenigen bis heute, aktiven Bands der frühen Siebziger zählen, regelmäßig neue Alben aufnehmen und auf Tour gehen.“

Das neue Live Album Live Dates Live erscheint am 29. September 2023 weltweit über SPV/Steamhammer

Tracklisting:
01. The King Will Come
02. Warrior
03. Throw Down The Sword
04. Rock n Roll Widow
05. Ballad Of The Beacon
06. Baby What You Want Me To Do
07. The Pilgrim
08. Blowin’ Free
09. Jailbait
10. Lady Whiskey
11. Phoenix

Tour 2024:
10.01. Tübingen - Sudhaus
11.01. Freiburg - Jazzhaus
12.01. Osnabrück - Rosenhof
13.01. Affalter - Zur Linde
15.01. Koblenz - Cafe Hahn
16.01. Regensburg - Alte Mälzerei
18.01. Bensheim - Musiktheater Rex
19.01. Barby - Gasthof zum Rautenkranz
20.10. Dortmund - Musiktheater Piano
21.01. Nürnberg - Hirsch
23.01. München - Ampere
24.01. AT-Wien - Reigen Kulturhaus
26.01. Reichenbach - Die Halle
27.01. Köln - Kantine
28.01. Hamburg - Grünspan
02.02. Worpswede - Music Hall
03.02. Berlin - Quasimodo
05.02. Augsburg - Spectrum
06.02. CH-Pratteln - Z7
07.02. CH-Rubigen - Mühle Hunziken
08.02. Aschaffenburg - Colos-Saal
09.02. LUX-Dudelange - Kulturzentrum Opderschmelz

Facebook:
facebook.com/wishbone.ash

Quelle: SPV/Steamhammer

08/20/23 by Gisela
WISHBONE ASH in unserer Band- und Künstlerdatenbank

Blättern: Vorheriger Artikel | Nächster Artikel
Wie Du uns unterstützen kannst:
Dir gefällt unsere Arbeit? Das ist toll! Allerdings kostet sie Zeit und Geld, daher würden wir uns wir uns über die Zahlung einer freiwilligen Lesegebühr freuen! Auch mit dem Einkauf in einem unserer Shops kannst Du uns unterstützen:
eBay | Cardmarket | Booklooker | Kleinanzeigen
Zudem würden wir uns freuen, wenn Du einen eventuell vorhandenen "Adblocker" deaktivierst und/oder unsere Website und Inhalte in die Welt teilst. Vielen Dank!

Weitere Beiträge zu WISHBONE ASH:

09/03/23WISHBONE ASH: Veröffentlichen neue Single(Video: Musik)
10/07/23WISHBONE ASH: Live Dates Live(Rezension: Musik)
01/19/14WISHBONE ASH: Neues Album im Februar!(News: Musik)
American Footballshop de
ImpressumAllgemeine GeschäftsbedingungenDatenschutzerklärung

Postanschrift + Kontakt:
Nightshade - Frank van Düren
Landfermannstraße 9, 47051 Duisburg, Deutschland
Mail: info@nightshade-shop.de
Tel: 0203/39346380 | Mobil: 0170/3475907

Alle Rechte bei Firma Nightshade und Frank van Düren, ausgenommen eingetragene Markenzeichen der jeweiligen Hersteller und externe Webprojekte.
Konzept und Design 2001-heute by Nightshade/Frank van Düren.