Willkommen bei Nightshade
Name: Passwort: | Passwort vergessen? | Registrieren



Rezension (Musik)Blättern: Vorheriger Artikel | Nächster Artikel

KICKHUNTER: Now Or Never

KICKHUNTER wurde im Jahre 2000 von Gitarrist Stefan Aurel und Schlagzeuger Karsten Kreppert gegründet. Schon mit ihrem Debutalbum Hearts & Bones, welches 2003 veröffentlicht wurde, hatten sie die Möglichkeit mit DEEP PURPLE und LYNYRD SKYNYRD durch Europa zu touren. Danach folgten Little Monsters 82007), All In (2010) und 2013 dann Southern Kicks, mit dem sie auf Tour mit MOLLY HATCHET waren. Aber dann war Funkstille. Nun neun Jahre später gibt es endlich wieder, nach neun Jahren ein Lebenszeichen in Form von Now Or Never. KICKHUNTER Is Back!

Jetzt bin ich aber gespannt, denn irgendwie habe ich die Band in den letzten Jahren vermisst. Der erste Song des Albums Louder & Faster klingt nach Programm und er ist es auch, den der rockende Sound nimmt einen sofort gefangen. Vor allem Sänger Jc Wesenberg sticht besonders hervor und das war auch damals schon ein Highlight. Weiter geht es mit Motherlode einem reinrassigen Rock´n Roll Song, der zusätzlich über tolle Backingvocals verfügt. Sehr groovig wird es dann beim Lied I Want It und ganz ehrlich man kann einfach nicht mehr ruhig sitzenbleiben, was für mich beim Schreiben leider ein Problem ist. Nun zum nächsten Song Back And Free, der mit exzellenten Drumparts und einer tollen Gitarrenarbeit seinen Anfang findet. Der sehr eingängige Rocksong macht auch von Anfang an Spaß und geht direkt ins Ohr. Dann werde ich total überrascht, denn mit I Sing This Song Forever bekommen wir eine Ballade geboten, die mit Pianoklängen eingeleitet wird. Auch im weiteren Verlauf wird der orchestrale Sound weitergeführt und durch den rauchigen Gesang komplettiert.

Die zweite Hälfte des Albums beginnt mit This Summer, einem reinrassigen Rock´n Roll Song, der auch zu begeistern weiß. Auch bei diesem Lied bringen die weiblichen Backingvocals das Tüpfelchen auf dem I. Mit King Of Rock`N`Roll bekommen wir einen Rock Song im Midtempo Bereich geboten, der durch die Hammondorgel, wie auch bei den anderen Liedern, für eine Gänsehaut sorgt. Auch der Gesang wurde wunderbar dem Sound angepasst. Mit ganz toll arrangiertem Gitarrenspiel wurde das nächste Stück Can`t Get You Out Of My Mind versehen. Der leicht groovende Rocksong macht Spaß, denn er besitzt zudem noch Blues und Southern Einflüsse und in der Mitte ein tolles Gitarren- und Hammondorgel Solo. Irgendwie hat die KICKHUNTER ja nicht zu verlieren, also ran an das nächste Lied Nothing To Lose. Was für ein Song, denn der bluesige Touch steht dem Lied optimal und dann auch noch der Gesang. Das ist einfach nicht zu toppen. Den Abschluss bildet der Song Best Time. Bei diesem rasanten Rocksong holt die Band noch einmal alles aus sich heraus und für mich bleibt nur eines übrig, ich muss noch einmal die Repeat-Taste drücken.

Mit Now Or Never ist KICKHUNTER ein Album gelungen, welches von Anfang bi Ende nur Freude macht. Lange haben wir warten müssen, aber nun können wir uns wieder auf Rockmusik erster Güte freuen und dies vor allem auch live erleben dürfen.

Trackliste
01. Louder & Faster
02. Motherlode
03. I Want It
04. Back And Free
05. I Sing This Song Forever
06. This Summer
07. King Of Rock`N`Roll
08. Can`t Get You Out Of My mind,
09. Nothing to lose
10. Best Time

Veröffentlichung: 09.06.2023
Stil: Rock, Rock´n Roll, Kickass Rock,
Label: Metalapolis Records
Facebook: facebook.com/kickhunter

Kickhunter: Now Or Never
Greenist

06/07/23 by Gisela
KICKHUNTER in unserer Band- und Künstlerdatenbank

Blättern: Vorheriger Artikel | Nächster Artikel
Wie Du uns unterstützen kannst:
Dir gefällt unsere Arbeit? Das ist toll! Allerdings kostet sie Zeit und Geld, daher würden wir uns wir uns über die Zahlung einer freiwilligen Lesegebühr freuen! Auch mit dem Einkauf in einem unserer Shops kannst Du uns unterstützen:
eBay | Cardmarket | Booklooker | Kleinanzeigen
Zudem würden wir uns freuen, wenn Du einen eventuell vorhandenen "Adblocker" deaktivierst und/oder unsere Website und Inhalte in die Welt teilst. Vielen Dank!

Weitere Beiträge zu KICKHUNTER:

07/08/23KICKHUNTER: "Wir waren froh, dass wir mit solchen Größen zusammen arbeiten durften!"(Videointerview: Musik)
01/20/23KICKHUNTER: Veröffentlichen erste Single!(Video: Musik)
09/01/10Kickhunter: All In(Rezension: Musik)
ImpressumAllgemeine GeschäftsbedingungenDatenschutzerklärung

Postanschrift + Kontakt:
Nightshade - Frank van Düren
Landfermannstraße 9, 47051 Duisburg, Deutschland
Mail: info@nightshade-shop.de
Tel: 0203/39346380 | Mobil: 0170/3475907

Alle Rechte bei Firma Nightshade und Frank van Düren, ausgenommen eingetragene Markenzeichen der jeweiligen Hersteller und externe Webprojekte.
Konzept und Design 2001-heute by Nightshade/Frank van Düren.