Willkommen bei Nightshade
Name: Passwort: | Passwort vergessen? | Registrieren



Rezension (Musik)Blättern: Vorheriger Artikel | Nächster Artikel

TROLD: Der Var Engang

Tief im hohen und dunklen Norden feierten einige dänische Trolle die ganze Nacht zu ihren eigenen Flöten-, Mandolinen- und Akkordeonklängen. Später reisten sie dann durchs Land um ihre trollige Musik zu den Menschen zu bringen. Die Rede ist von der Band TROLD und nun endlich veröffentlichen sie ihr Debutalbum Der Var Engang, auf dem sie ihren Folkmetal anpreisen. Ihre Instrumente bestehen aus Percussion, zwei Gitarren, einem Bass, Gesang und einem Keyboard oder besser gesagt Keytar (Mischung aus Keyboard und Gitarre), um hauptsächlich die Akkordeon-Sounds, zu liefern. Die meisten Stücke enthalten auch eine Tin Whistle und klassische Gitarren. Nun bin ich aber wirklich gespannt wie ihr Folkmetal so klingt.

Die Lieder enthalten Geschichten über Götter und Riesen, Wälder und Meere, und selbst ohne Verständnis dafür klingt alles magisch. Nach dem Titelgebenden Opener Der Var Engang… folgt sofort, der harte Song Heksen zu Deutsch Hexen, der mit seinen folkigen Klängen und harschem Gesang perfekt zum troligen Bild passen. Mit dem folkigen Song Udyrets Gab oder Das Gähnen des Biestes geht der Reigen weiter. Sehr ungewöhnlich aber passend ist dazu der Deathmetal-Gesang. Sehr beschwingt beginnt das Lied Røveren (Räuber) und erinnert mit seinem Sound an eine große Party und die Melodie spiegelt sich auch im Gesang wider. Ziemlich marschmäßig klingt, dem Titel entsprechend, Vætte March (Nasser Marsch), der sich in seinem Verlauf zu einem Highlight entwickelt. Vor allem ist der Einsatz der Flöten das passende Puzzlestück in diesem Song, der ihn komplett macht. Einen weiteren sehr tanzbaren Song haben TROLD mit En Kiste Fuld Af Minder oder Eine Truhe voller Erinnerungen erschaffen. Dieses Stück wird bei Konzerten in jedem Fall für jede Menge Spaß sorgen.

Ebenso ausgelassen kann man auf Troldenes Nat (Nacht der Trolle) feiern, obwohl man sich diesen Song ein paar Mal anhören muss bevor er wirklich zündet und das feiern losgehen kann. Ein wenig an Powermetal Meets Folkmetal erinnert einem der Song Skumringens Time (Die Stunde der Dämmerung) der mit choralen Gesängen aufgepeppt wurde, obwohl die Deathmetal-Vocals dominieren. Der Titel Sensommerbålet oder Das spätsommerliche Lagerfeuer ist sehr passend für das nächste Stück, denn er ist ein sehr partyfreundlicher Song. Danach werden wir mit Dansen Med Myrtille (Der Tanz mit Myrtille oder Blaubeere, das sagt mir mein dänischer Übersetzer) wir wieder zu einem ausgelassenen Folkmetal-Tanz aufgefordert und es funktioniert. Skovhuggeren (Der Holzfäller) beginnt sehr episch, aber das ändert sich gewaltig, denn in seinem Verlauf kann man die Steigerung zum Folkmetal sehr gut nachvollziehen. Tolle Gitarrenarbeit und ein unter die Haut gehender Gesang bestimmen den Song. Zum Abschluss bekommen wir mit Vølven (Der Wolf) noch ein instrumentales Lied geboten, worauf die Band noch einmal unter Beweis stellt wie gut sie zusammen harmonieren.

Mit diesem Album haben TROLD ein sehr gutes Debutalbum abgeliefert. Der Var Engang ist ein lebhaftes Werk, bei dem man nur noch tanzen möchte. Eins ist aber sicher, wenn die Trolle auf der Bühne loslegen, dann geht die Party ab. Für ein Debutalbum ein exzellentes Werk.

Trackliste
01. Der Var Engang…
02. Heksen
03. Udyrets Gab
04. Røveren
05. Vætte March
06. En Kiste Fuld Af Minder
07. Troldenes Nat
08. Skumringens Time
09. Sensommerbålet
10. Dansen Med Myrtille
11. Skovhuggeren
12. Vølven

Veröffentlichung: 26.05.2023
Stil: Folk Rock, Rock, Folk Metal, Metal
Label: Mighty Music Records
Facebook: facebook.com/trold

Trold: Der Var Engang

05/27/23 by Gisela
TROLD in unserer Band- und Künstlerdatenbank

Blättern: Vorheriger Artikel | Nächster Artikel
Wie Du uns unterstützen kannst:
Dir gefällt unsere Arbeit? Das ist toll! Allerdings kostet sie Zeit und Geld, daher würden wir uns wir uns über die Zahlung einer freiwilligen Lesegebühr freuen! Auch mit dem Einkauf in einem unserer Shops kannst Du uns unterstützen:
eBay | Cardmarket | Booklooker | Kleinanzeigen
Zudem würden wir uns freuen, wenn Du einen eventuell vorhandenen "Adblocker" deaktivierst und/oder unsere Website und Inhalte in die Welt teilst. Vielen Dank!

Weitere Beiträge zu TROLD:

08/07/23TROLD: "Folk is for us bringing people together and having a good time and not so serious!" (Videointerview: Musik)
Kutami
ImpressumAllgemeine GeschäftsbedingungenDatenschutzerklärung

Postanschrift + Kontakt:
Nightshade - Frank van Düren
Landfermannstraße 9, 47051 Duisburg, Deutschland
Mail: info@nightshade-shop.de
Tel: 0203/39346380 | Mobil: 0170/3475907

Alle Rechte bei Firma Nightshade und Frank van Düren, ausgenommen eingetragene Markenzeichen der jeweiligen Hersteller und externe Webprojekte.
Konzept und Design 2001-heute by Nightshade/Frank van Düren.