Willkommen bei Nightshade
Name: Passwort: | Passwort vergessen? | Registrieren



Rezension (Musik)Blättern: Vorheriger Artikel | Nächster Artikel

LATIN QUARTER: Remember - Live At The Half Moon

40 Jahre (mit Unterbrechung) gibt es Latin Quarter bereits - das ist fast so lang, wie ich lebe. Und doch hatte ich bis Anfang des Jahres nie von der Band gehört - ein weiterer Beweis dafür, dass der Musikkosmos nahezu endlos groß ist und man hier immer mit offenen Augen und Ohren unterwegs sein sollte.

Für alle, denen es ähnlich geht wie mir, eine kurze Zusammenfassung: Latin Quarter wurde ursprünglich von zwei Menschenrechtlern gegründet und kann daher getrost als "politische" Band bezeichnet werden. Insbesondere in den Anfangsjahren waren nahezu alle Texte entsprechend geprägt, später kamen - nicht zuletzt durch Besetzungswechsel - auch mehr persönliche Themen auf die Agenda. Musikalisch bewegt man sich im Independent Pop Bereich, wobei leichte Folk- und Reggae-Einflüsse immer wieder aufblitzen. Zwischenzeitlich (etwa 1998 bis 2011) galt die Band als aufgelöst, seitdem wird wieder sehr aktiv musiziert.

Nun wurde und wird das 40-jährige Jubiläum zelebriert, unter anderem mit einer kleinen Tour, bei der ich auch eine Show mitnehmen konnte, wobei ein schönes Interview mit Mitbegründer Steve Skaith entstanden ist (siehe unten). Außerdem ist ein Live-Album namens Remember - On Stage At The Half Moon veröffentlicht worden, welches ich hier zumindest noch kurz vorstellen mag. Zur Entstehung der Aufnahme erzäht Steve im Interview einiges, daher werde ich hier vor allem meine subjektiven Eindrücke vortragen.

Ich hatte die Aufnahme tatsächlich schon eine Weile vorliegen und habe darüber die Musik von Latin Quarter für mich entdecken können. Musik, die ich als warm, und angenehm empfinde - eben ruhig, leicht folkig, gefühlvoll. Tatsächlich überraschte mich zunächst, dass ich so positiv darauf ansprang, da ähnliche Acts mir oft gar zu ruhig sind, aber dann wurde mir klar: Neben den feinsinnigen Kompositionen und Arrangements ist es vor allem Steves Stimme, die ich als wahnsinnig angenehm empfinde! Damit war die Tür endgültig geöffnet.

Hinzu kommt der Vorteil, dass ich Latin Quarter eben hierüber erst entdeckt habe. Ich bin nicht auf alte Hits (allen voran African Radio, das übrigens kein Teil der Aufnehme ist) fixiert, sondern konnte hier einen Querschnitt des Schaffens erkunden. Als Lieblinge haben sich schnell Songs wie Nico, Dylan Thomas, Even Superman, Eddie und das abschließende Pantomime Of Wealth heraus kristallisiert.

Wobei man aber sagen muss, dass Remember - On Stage At The Half Moon durchweg überzeugt - nicht zuletzt auch durch einen brillianten Sound, der ein tolles Livefeeling vermittelt, ohne dabei ins Matschige abzudriften, das vielen Konzertmitschnitten leider den entsprechenden "Charme" verleiht. Kurzum, und damit beende ich meine Ausführungen: Hier stimmt wirklich alles. Latin Quarter mag ich spät entdeckt haben, aber jetzt habe ich sie ins Herz geschlossen.

Und hier wie versprochen noch das Interview, welches ich mit Steve zum Album führen konnte:

Trackliste
01. Remember
02. Nico
03. Phil Ochs
04. Dominion
05. Dylan Thomas Was Right
06. Even Superman
07. Swimming Against The Stream
08. Older
09. You And Me
10. Niamh
11. Free As A Bird
12. I Want You
13. Eddie
14. All I Could Do
15. The Pantomime Of Wealth

Veröffentlichung: 21.04.2023
Stil: Alternative Pop
Label: Westpark Music/Indigo

Latin Quarter: Remember - Live At The Half Moon

05/03/23 by Otti
LATIN QUARTER in unserer Band- und Künstlerdatenbank

Blättern: Vorheriger Artikel | Nächster Artikel
Wie Du uns unterstützen kannst:
Dir gefällt unsere Arbeit? Das ist toll! Allerdings kostet sie Zeit und Geld, daher würden wir uns wir uns über die Zahlung einer freiwilligen Lesegebühr freuen! Auch mit dem Einkauf in einem unserer Shops kannst Du uns unterstützen:
eBay | Cardmarket | Booklooker | Kleinanzeigen
Zudem würden wir uns freuen, wenn Du einen eventuell vorhandenen "Adblocker" deaktivierst und/oder unsere Website und Inhalte in die Welt teilst. Vielen Dank!

Weitere Beiträge zu LATIN QUARTER:

01/14/23LATIN QUARTER: 40th Anniversary Tour 2023 angekündigt(News: Musik)
01/30/23LATIN QUARTER: Live-Album rundet das Jubiläum ab!(News: Musik)
04/22/23LATIN QUARTER: "British history is full of atrocity!"(Videointerview: Musik)
Modbrix
ImpressumAllgemeine GeschäftsbedingungenDatenschutzerklärung

Postanschrift + Kontakt:
Nightshade - Frank van Düren
Landfermannstraße 9, 47051 Duisburg, Deutschland
Mail: info@nightshade-shop.de
Tel: 0203/39346380 | Mobil: 0170/3475907

Alle Rechte bei Firma Nightshade und Frank van Düren, ausgenommen eingetragene Markenzeichen der jeweiligen Hersteller und externe Webprojekte.
Konzept und Design 2001-heute by Nightshade/Frank van Düren.