Willkommen bei Nightshade
Wähle: Onlineshop | Magazin
Name: Passwort: | Passwort vergessen? | Registrieren

Video (Musik)Blättern: Vorheriger Artikel | Nächster Artikel

BALTES&ZÄYN: Video zu "Godshatter"

Baltes&Zäyn: Godshatter

Ein neues Dark Wave/Synth-Projekt hat im Frühjahr 2020 das Licht der Welt erblickt. Es handelt sich um das Duo Baltes&Zäyn. Diese beiden Künstler verbindet eine gemeinsame Liebe zu lebendigen kulturellen Phänomenen wie Anime, Manga, Kaiju Eiga (z. B. Godzilla-Filme) und den Genres Science Fiction und Horror, die sie nun gemeinsam in ihrem Projekt Baltes&Zäyn zelebrieren.

Steve Baltes passionierter Elektroniker, Trance-Pionier, DJ, Produzent und Komponist mit zahlreichen Veröffentlichungen und Konzertveteran mit vielen internationalen Auftritten und Lucian Zäyn multilingualer Sänger/Songwriter mit diversen Projekten und Veröffentlichungen wie Exogen (Post-Punk) und Ten to Fall (Electronic/Percussion Fusion – Live-Band) sowie Multimedia-Performancekünstler, kennen sich seit den Neunzigern und haben seitdem ein paar gemeinsame Veröffentlichungen. Beide kannten und schätzten die Arbeit des anderen und wollten schon immer ein gemeinsames Projekt ins Leben rufen. Es war erst aber kurz vor der Pandemie im März 2020, dass sie endlich beschlossen, zusammen ein Album aufnehmen. Da Aufnahmen in einem Studio sich in der Zeit der Lockdowns als unmöglich erwiesen, stellte Baltes Zäyn ein Mikro, ein Audio-Interface und die nötige Software, damit er den Gesang bei sich zuhause aufnehmen konnte. Über Dropbox fand der Austausch der Dateien statt. Baltes lieferte die meisten Instrumental Tracks zu denen Zäyn Text und Melodie lieferte. Die Produktion übernahm der erfahrene Produzent Baltes. Das Projekt wurde einfach Baltes&Zäyn benannt. Das erste Stück und damit die erste Single des Projekts ist Godshatter (inspiriert von dem Anime Neon Genesis: Evangelion).

Den Song gibt es in insgesamt sechs Versionen – die Originalversion und fünf Remixe von anderen Künstlern/DJS, unter denen eine von einem Japaner ist, der das Stück wie ein Sakamoto Stück klingen lässt. Der aussergewöhnliche Gesang und die athmospährischen Synthesizer-Sounds erinnern sehr an die Gruppe Japan aus den 80er Jahren. Der Song ist seit vier Wochen in den Deutschen Alternative Charts, kam als Nr. 13 hinein, erreichte Nr. 7, war dann noch Nr. 9 und ist nunmehr Nr. 12. Es gibt ein tolles, im Anime-Style gehaltenes Video dazu, Ihr findet es hier:

Facebook:
Baltes&Zäyn

Im Spätsommer erscheint Ihr erstes Album Blue Sunset unter dem Label Echozone und es wird voraussichtlich insgesamt 11 Stücke enthalten. Wir sind schon sehr gespannt darauf.

Quelle: Baltes&Zäyn

19.06.2022 by Dark80
BALTES&ZÄYN in unserer Band- und Künstlerdatenbank

Blättern: Vorheriger Artikel | Nächster Artikel
Wie Du uns unterstützen kannst:
Dir gefällt unsere Arbeit? Das ist toll! Allerdings kostet sie Zeit und Geld, daher würden wir uns wir uns über die Zahlung einer freiwilligen Lesegebühr freuen! Auch mit dem Einkauf in einem unserer Shops kannst Du uns unterstützen:
eBay | Cardmarket | Booklooker | eBay Kleinanzeigen
Zudem würden wir uns freuen, wenn Du einen eventuell vorhandenen "Adblocker" deaktiviest und/oder unsere Inhalte Website und Inhalte in die Welt teilst. Vielen Dank!

Keltik-Darts

Zurück zur vorherigen Seite

ImpressumAllgemeine GeschäftsbedingungenNutzungsbedingungenDatenschutzerklärung

Postanschrift + Kontakt:
Nightshade - Frank van Düren
Landfermannstraße 9, 47051 Duisburg, Deutschland
Mail: info@nightshade-shop.de
Tel: 0203/39346380 | Mobil: 0170/3475907

Alle Rechte bei Firma Nightshade und Frank van Düren, ausgenommen eingetragene Markenzeichen der jeweiligen Hersteller und externe Webprojekte.
Konzept und Design 2001-2021 by Nightshade/Frank van Düren.