Willkommen bei Nightshade
Wähle: Onlineshop | Magazin
Name: Passwort: | Passwort vergessen? | Registrieren

Rezension (Musik)Blättern: Vorheriger Artikel | Nächster Artikel

DEMOKRATIE: 4 + 1

Demokratie ist das gemeinsame, noch vergleichsweise neue Projekt von Manfred Thomaser (u.a. !distain, ex-Catastrophe Ballet) und James Knights (u.a. Boytronic, Knight$). Wie die Konstellation schon erahnen lässt, liegt der Schwerpunkt auf synthetischer Popmusik, wobei der Kernsound sich durch einen angenehmen Mix aus Genre-typischen Klängen und Experimentierfreude auszeichnet. Klanglandschaften stehen im Mittelpunkt, ein dezenter Hang zu Filmmusik-artigen Strukturen und Kompositionen ist ebenfalls nicht zu verkennen.

Wobei man sagen muss, dass zumindest auf der aktuellen EP 4 + 1 von den beiden Protagonisten relativ wenig komponiert, sondern vielmehr interpretiert wurde. Die "4" im Titel steht nämlich für vier Coverversionen, die "1" bezeichnet die einzelne Eigenkomposition namens Recession, welche das Werk abrundet. Sowohl James, als auch Manfred haben dabei je zwei Stücke ausgewählt, die gecovert wurden. Lieder von A-ha, Boytronic, Billy Idol und den Stranglers wurden reinterpretiert, wobei die Arrangements von Manfred den Songs teilweise krass andere Stimmungen verleihen, als man das von den Originalen gewohnt ist. Besonders heftig fällt dies bei Rebel Yell auf - Idols Uptempo-Hit haben Demokratie in einen mehr als elfminütigen Slow-Motion-Track verwandelt. Und was soll ich sagen? Es funktioniert! Die Herren haben den Song nicht seiner Seele beraubt, sondern aus selbiger komplett neue Facetten rausgeholt.

So verhält es sich mit allen vier Coversongs, ohne diese jetzt zu sehr zerlegen zu wollen. Demokratie haben ihre Liebe zu den Ursprungsstücken unter Beweis gestellt und liebevolle Reworks geschaffen, die man sich immer wieder gerne anhört. Auch das eigene Stück Recession lebt von der Tiefe seiner Schöpfer - wenn mir schon eine in sich sehr ruhige Nummer unumwunden gefällt, dann will das schon was heißen.

Man merkt 4 + 1 einfach an, dass hier Könner mit Herzblut am Werk waren. Man muss das reduzierte Tempo mögen, das Demokratie an den Tag legen - Clubtracks sind nicht wirklich vorhanden - aber wenn da die Präferenzen passen, findet man hier wirklich ein Kleinod zum Genießen!

Trackliste
01. Living A Boy´s Adventure Tale
02. 5 Minutes
03. Photographs
04. Rebell Yell
05. Recession

Veröffentlichung: 20.05.2022
Stil: Synthpop/Synthwave
Label: Eigenproduktion
Facebook: facebook.com/Demokratiemusic

Demokratie: 4 + 1

16.06.2022 by Otti
DEMOKRATIE in unserer Band- und Künstlerdatenbank

Blättern: Vorheriger Artikel | Nächster Artikel
Wie Du uns unterstützen kannst:
Dir gefällt unsere Arbeit? Das ist toll! Allerdings kostet sie Zeit und Geld, daher würden wir uns wir uns über die Zahlung einer freiwilligen Lesegebühr freuen! Auch mit dem Einkauf in einem unserer Shops kannst Du uns unterstützen:
eBay | Cardmarket | Booklooker | eBay Kleinanzeigen
Zudem würden wir uns freuen, wenn Du einen eventuell vorhandenen "Adblocker" deaktiviest und/oder unsere Inhalte Website und Inhalte in die Welt teilst. Vielen Dank!

Weitere Beiträge zu DEMOKRATIE:

15.02.2010Richard A. Clarke: The Scorpion´s Gate(Rezension: Auditives)
30.10.2013Johnny Deathshadow: "Wir spielen [...] für Bierkästen und Liebe."(Interview: Musik)
04.03.2006Goethes Erben(Interview: Musik)
09.06.2010Tunes of Dawn: Munter-Suizidal und Spaß dabei(Interview: Musik)
20.02.2010Mono Inc.: Melancholie aus dem Bauch(Interview: Musik)

Zurück zur vorherigen Seite

ImpressumAllgemeine GeschäftsbedingungenNutzungsbedingungenDatenschutzerklärung

Postanschrift + Kontakt:
Nightshade - Frank van Düren
Landfermannstraße 9, 47051 Duisburg, Deutschland
Mail: info@nightshade-shop.de
Tel: 0203/39346380 | Mobil: 0170/3475907

Alle Rechte bei Firma Nightshade und Frank van Düren, ausgenommen eingetragene Markenzeichen der jeweiligen Hersteller und externe Webprojekte.
Konzept und Design 2001-2021 by Nightshade/Frank van Düren.