Willkommen bei Nightshade
Wähle: Onlineshop | Magazin
Name: Passwort: | Passwort vergessen? | Registrieren

Rezension (Musik)Blättern: Vorheriger Artikel | Nächster Artikel

DE ARMA: Nightcall EP

Die schwedische Band DE ARMA wurde 2009 von Gitarristen, Sänger und Bassist Andreas Pettersson gegründet. Im Jahre 2011 veröffentlichten sie eine Split-CD zusammen mit der britischen Band FEN. Zwei Jahre später folgte das Album Lost, Alien & Forlorn und dann war erst mal Ruhe bis 2021, denn da veröffentlichten sie das Album Strayed in Shadows. In der ganzen Zeit hat sich auch musikalisch sehr viel verändert, denn in den Anfängen spielten sie noch Black Metal, der sich aber bis jetzt in Gothicmetal entwickelt hat.

Nun veröffentlichen sie mit Nightcall eine EP, die mich in seinem Verlauf überraschen wird. Positiv oder negative werdet ihr gleich herausfinden. Ziemlich spacig startet der 6 Minuten lange Song Shame Drifter und mit Gothic-Rock oder Metal hat es nichts zu tun, denn er erinnert einem ganz stark an Bands wie DEPECHE MODE. Auch das zweite Stück auf der EP, After Dark, You´re There, der 9 Minuten lang ist, schlägt aber zu Anfang auch in die gleiche Kerbe. Zum Glück driftet der Song aber zur Halbzeit ein wenig mehr in die Gothic-Rock Schiene. Der letzte Song Sunset Dreams ist auch eher stark an Synthie-Klängen angelegt. Zusätzlich wurde noch auf weiblichen Gesang gesetzt. Im Gegensatz zum älteren Material haben diese Songs wenig mit Gothic zu tun, aber es liegt sicher auch daran, dass sich die Geschmäcker ändern.

Die Spielzeit etwas über 22 Minuten Länge ist zwar ziemlich viel, aber Fans der Band erwarten mit Sicherheit Gothic-Rock oder Gothic-Metal und deswegen sollten Fans der Band diese EP erst einmal antesten. Ich hoffe nur, dass DE ARMA das Ganze überdenken und den Sound der Songs von Nightcall nicht zu ihrer neuen Richtung auswählen. Ist ganz schön mutig in der heutigen Zeit eine EP zu veröffentlichern.

Trackliste
01. Shame Drifter
02. After Dark, You´re There
03. Sunset Dreams

Veröffentlichung: 06.05.2022
Stil: Gothic Rock, Gothic Metal, Synthiepop
Label: Silent Future Recordings
Facebook: facebook.com/dearmaswe

De Arma: Nightcall
PPVMEDIEN

02.05.2022 by Gisela
DE ARMA in unserer Band- und Künstlerdatenbank

Blättern: Vorheriger Artikel | Nächster Artikel
Wie Du uns unterstützen kannst:
Dir gefällt unsere Arbeit? Das ist toll! Allerdings kostet sie Zeit und Geld, daher würden wir uns wir uns über die Zahlung einer freiwilligen Lesegebühr freuen! Auch mit dem Einkauf in einem unserer Shops kannst Du uns unterstützen:
eBay | Cardmarket | Booklooker | eBay Kleinanzeigen
Zudem würden wir uns freuen, wenn Du einen eventuell vorhandenen "Adblocker" deaktiviest und/oder unsere Inhalte Website und Inhalte in die Welt teilst. Vielen Dank!

Weitere Beiträge zu DE ARMA:

21.02.2022DE ARMA: Neue EP Nightcall im Mai(News: Musik)
21.03.2022DE ARMA: Neue Single "After Dark, You´re There"(News: Musik)
08.03.2013De Arma: Lost, Alien & Forlorn(Rezension: Musik)
Dartfieber

Zurück zur vorherigen Seite

ImpressumAllgemeine GeschäftsbedingungenNutzungsbedingungenDatenschutzerklärung

Postanschrift + Kontakt:
Nightshade - Frank van Düren
Landfermannstraße 9, 47051 Duisburg, Deutschland
Mail: info@nightshade-shop.de
Tel: 0203/39346380 | Mobil: 0170/3475907

Alle Rechte bei Firma Nightshade und Frank van Düren, ausgenommen eingetragene Markenzeichen der jeweiligen Hersteller und externe Webprojekte.
Konzept und Design 2001-2021 by Nightshade/Frank van Düren.