Willkommen bei Nightshade
Wähle: Onlineshop | Magazin
Name: Passwort: | Passwort vergessen? | Registrieren

Rezension (Musik)Blättern: Vorheriger Artikel | Nächster Artikel

NIGHTRAGE: Abyss Rising

Die griechisch-schwedischen Melodic-Deathmetal Band NIGHTRAGE erfreuen seit dem Jahr 2000 ihre Fans mit einem puren Metalsound. In der ganzen Zeit blicken sie auf 8 Alben zurück und ihr Bekanntheitsgrad stieg stetig. Sie verwöhnen ihre Zuhörer seit ihrem Startjahr 2000 mit purem, rohem Melodic-Death-Metal. Mit acht Alben in ihrer Diskographie hat sich die Band weltweit einen großen Namen gemacht. Mit „Abyss Rising“veröffentlichen sie nun den Abschluss einer zusammenhängenden Trilogie.

Mit dem ersten Song auf dem Album, dem Titeltrack Abyss Rising gelingt ihnen direkt ein gekonnter Einstieg, denn er kann mit klassisch thrashigen Klängen vollkommen überzeugen. Nach dem sehr gefälligen Stück Swallow Me folgt mit Nauseating Oblivion ein Lied, welches mit einer gehörigen Portion Härte und Aggressivität versehen wurde. Ein wenig an Griechenland erinnert mich das Intro zu Dance Of Cerberus welches aber nach kurzer Zeit zu einem wahren Hammer wird. Bei Falsifying Life geht es eher hymnenhaft zu, aber auch dieses Stück beinhaltet die richtige Härte. Nach dem 1-minütigem Interlude Portal Of Dismay geht es im thrashig angehauchten Melodic Deathmetalsong Shadows Embrace Me wieder voll auf die zwölf.

Beim Song 9th Circle Of Hell geht es, nach einem sehr melodischen Anfang, wieder richtig rund und man bemerkt mit welcher Energie NIGHTRAGE ausgestattet sind. Dann folgt mit The Divergent wieder ein zweiminütiges Instrumentalstück, was meiner Meinung nach dem Fluss des Albums ein wenig einbrechen lässt. Mit einem sachten Intro startet danach Cursed By The Gift Of Sight und genau das bringt einen kleinen Bruch, nach dem instrumentalen Part, ins Album, was sehr schade ist. Sehr an die 90iger Jahre wurde False Gods angelegt und reißt mich auch nicht so vom Hocker. Mit Blastbeats wurde der Song Pest Ridden Tide, was ihn schon wieder ein wenig gefälliger macht. Den Abschluss bildet mit Silence Of The Darkened Soul wieder ein Instrumentalpart und ehrlich gesagt, man hätte besser daran getan noch ein richtiges Brett ans Ende zu setzen.

Das neunte Album von NIGHTRAGE ist nicht schlecht, aber bei manchen Songs fehlt mir einfach die Qualität, denn irgendwie sind sie in den 90iger Jahren stecken geblieben. Auch für die instrumentalen Stücke hätte man besser daran getan noch zwei melodische Deathmetalsongs auf das Album zu packen. Trotz allem sollten Fans dieses Genres ins Album reinhören, denn es ist halt meine Meinung und Fans sehen vielleicht etwas anders.

Trackliste
01. Abyss Rising
02. Swallow Me
03. Nauseating Oblivion
04. Dance Of Cerberus
05. Falsifying Life
06. Portal Of Dismay, Interlude
07. Shadows Embrace Me
08. 9th Circle Of Hell
09. The Divergent, Instrumental
10. Cursed By The Gift Of Sight
11. False Gods
12. Pest Ridden Tide
13. Silence Of The Darkened Soul

Veröffentlichung: 18.02.2022
Stil: Melodic Deathmetal
Label: Despotz / Rough Trade
Website: nightrage.com

Nightrage: Abyss Rising

26.02.2022 by Gisela
NIGHTRAGE in unserer Band- und Künstlerdatenbank

Blättern: Vorheriger Artikel | Nächster Artikel
Wie Du uns unterstützen kannst:
Dir gefällt unsere Arbeit? Das ist toll! Allerdings kostet sie Zeit und Geld, daher würden wir uns wir uns über die Zahlung einer freiwilligen Lesegebühr freuen! Auch mit dem Einkauf in einem unserer Shops kannst Du uns unterstützen:
eBay | Cardmarket | Booklooker | eBay Kleinanzeigen
Zudem würden wir uns freuen, wenn Du einen eventuell vorhandenen "Adblocker" deaktiviest und/oder unsere Inhalte Website und Inhalte in die Welt teilst. Vielen Dank!

Weitere Beiträge zu NIGHTRAGE:

11.02.2010Nightrage: Neues Video wird gedreht(News: Musik)
18.10.2021GUS G.: Quantum Leap(Rezension: Musik)
27.06.2012SOUL SACRIFICE: Carpe Mortem(Rezension: Musik)
19.11.2008Descending(Interview: Musik)
26.11.2011Dead By April: Goal "Conquer the world"(Interview: Musik)
Supremacy 1914

Zurück zur vorherigen Seite

ImpressumAllgemeine GeschäftsbedingungenNutzungsbedingungenDatenschutzerklärung

Postanschrift + Kontakt:
Nightshade - Frank van Düren
Landfermannstraße 9, 47051 Duisburg, Deutschland
Mail: info@nightshade-shop.de
Tel: 0203/39346380 | Mobil: 0170/3475907

Alle Rechte bei Firma Nightshade und Frank van Düren, ausgenommen eingetragene Markenzeichen der jeweiligen Hersteller und externe Webprojekte.
Konzept und Design 2001-2021 by Nightshade/Frank van Düren.