Willkommen bei Nightshade
Wähle: Onlineshop | Magazin
Name: Passwort: | Passwort vergessen? | Registrieren

Rezension (Musik)Blättern: Vorheriger Artikel | Nächster Artikel

ASP: ENDLiCH!

Alexander Spreng ist und bleibt ein Meister der Wortkunst und so kann man den Titel der neuen Asp-Veröffentlichung auf zahlreiche, unterschiedliche Arten deuten. So ist ENDLiCH! der Abschluss, also das Ende, des seit langem und über diverse Tonträger gepflegten "Fremder-Zyklus" - endlich ist es geschafft, könnte man sagen. Nimmt man den Titeltrack zur Hand, kommt man schnell zum Schluss, dass Endlich hier tatsächlich für die Endlichkeit allen Seins steht. Und letztendlich gehört es zur Kunst von Asp, dass man hier scheinbar unendliche Interpretationsspielräume geboten bekommt.

ENDLiCH! ist zugleich als Gesamtkunstwerk angelegt, bei dem man eben nicht einfach nur ein Album, sondern gleich drei CDs im Bündel mit Zusatzmaterial bekommt. Tatsächlich sucht man das Werk auf Streamingdiensten aktuell noch vergebens, da das Label eben jenes Gesamtkunstwerk würdigen möchte. Eine spätere Veröffentlichung auf diesen Wegen ist nicht ausgeschlossen.

Und was erwartet uns nun auf ENDLiCH!? Natürlich typische, äußerst facettenreiche Musik in jenem Stile, der Asp auszeichnet. Mal rockig, mal reduziert, , mal symphonisch, immer lyrisch, und je nachdem wie es passt mit folkigen und natürlich nicht selten düster-gothischen Aspekten ausgestattet. Inwieweit hier die "Fremder"-Reihe konkret abgerundet wird, kann ich nicht beurteilen - ich habe die Werke zwar weitestgehend verfolgt, aber bin nicht tief genug in der Materie, um hier kompetente Auskünfte zu geben - sicher ist jedoch, dass es Verbindungen zu den vorherigen Werken gibt und Hardcore-Fans hier viele Antworten, neue Fragen, Ideen und Inspirationen finden dürften.

Aber auch als Durchschnittskonsument kann man ENDLiCH! in vollen Zügen genießen, einfach weil die Songs nicht nur im Gesamten, sondern auch als Stückwerk Kunst sind. Klar, man muss den ureigenen, Asp´schen Stil mögen, um jenen Genuss zu erfahren, aber dann wird man mit Liedern belohnt, die das Herz berühren, gelegentlich zum Tanze laden und immer Tiefe bergen.

Kommen wir zu den subjektiven Empfehlungen, die man als Rezensent gerne gibt: Von den ersten beiden CDs möchte ich hier als persönliche Lieblinge Spät und Echo erwähnen, einfach weil dies diejenigen sind, die mir am nachhaltigsten in Ohr und Seele hängen bleiben. Der dritten CD kommt indes eine Sonderrolle zu, finden sich hier doch Remixe, Kollaborationen und alternative Versionen bereits bekannter Songs. Hier hat es mir das Seemannsgarnknäuel (von Delva feat. Asp) besonders angetan - eine schöne, lyrische Ballade, der ich stundenlang lauschen könnte.

Am Ende steht die Erkenntnis: Ob im Gesamten, oder in seine Einzelteile zerlegt, ENDLiCH! ist ein würdevolles, intensives Werk, welches in dieser Form nur Asp zaubern konnten.

Trackliste
CD 1:
1. Intro: Bedenke gut
2. Was du dir wünschst
3. Echo
4. The Eternal Stranger
5. Ziel
6. Seerosenblüten von einst
7. Ausgewachsener Albdruck (Fremde Träume III)
CD 2:
1. Endlich
2. Ruine (FremdkörPerson, viertens)
3. Spät
4. Widmung
5. Raise Some Hell Now!
6. Begleitung (Bedenke gut Instrumentalreprise)
7. Tor
CD 3:
1. Age Of The Hurricanes (Two Minds Collide feat. ASP)
2. Seemansgarnknäuel (DELVA feat. ASP)
3. Rooftop. Legs Yet Dangling. (Cassadi feat. ASP)
4. Echo (Lord Of The Lost Version)
5. Endlich (Single Edit)
6. Raise Some Hell Now! (Single Edit)

Veröffentlichung: 26.11.2021
Stil: Gothic Novel Rock
Label: Trisol Music Group
Website: aspswelten.de
Facebook: facebook.com/AspsWelten

Asp: Endlich!
i-musicnetwork

30.11.2021 by Otti
ASP in unserer Band- und Künstlerdatenbank

Blättern: Vorheriger Artikel | Nächster Artikel
Wie Du uns unterstützen kannst:
Dir gefällt unsere Arbeit? Das ist toll! Allerdings kostet sie Zeit und Geld, daher würden wir uns wir uns über die Zahlung einer freiwilligen Lesegebühr freuen! Auch mit dem Einkauf in einem unserer Shops kannst Du uns unterstützen:
eBay | Cardmarket | Booklooker | eBay Kleinanzeigen
Zudem würden wir uns freuen, wenn Du einen eventuell vorhandenen "Adblocker" deaktiviest und/oder unsere Inhalte Website und Inhalte in die Welt teilst. Vielen Dank!

Weitere Beiträge zu ASP:

03.02.2012Irrlicht: Collection 1997-2011(Rezension: Musik)
26.11.2009Placenta: Fixed Action Pattern(Rezension: Musik)
26.07.2013Thrudvangar: Tiwaz(Rezension: Musik)
22.07.2006Welle: Erdball(Interview: Musik)
20.02.2010Mono Inc.: Melancholie aus dem Bauch(Interview: Musik)
American Footballshop de

Zurück zur vorherigen Seite

ImpressumAllgemeine GeschäftsbedingungenNutzungsbedingungenDatenschutzerklärung

Postanschrift + Kontakt:
Nightshade - Frank van Düren
Landfermannstraße 9, 47051 Duisburg, Deutschland
Mail: info@nightshade-shop.de
Tel: 0203/39346380 | Mobil: 0170/3475907

Alle Rechte bei Firma Nightshade und Frank van Düren, ausgenommen eingetragene Markenzeichen der jeweiligen Hersteller und externe Webprojekte.
Konzept und Design 2001-2021 by Nightshade/Frank van Düren.