Willkommen bei Nightshade
Name: Passwort: | Passwort vergessen? | Registrieren



News (Musik)Blättern: Vorheriger Artikel | Nächster Artikel

DIE TOTEN HOSEN: Neues Live-Album erscheint am 29.3.

Die Toten Hosen: Zuhause Live

Zum Kinostart von Weil Du nur einmal lebst - Die Toten Hosen auf Tour erscheint als Soundtrack das neue Live-Album der Toten Hosen Zuhause Live: Das Laune der Natour-Finale.
Die 34 Lieder des Livealbums wurden am zweiten Tag des Tourfinales letztes Jahr in Düsseldorf mitgeschnitten. Über eine Million Fans feierten 2017 und 2018 mit den Toten Hosen auf ihrer "Laune der Natour". Freitag, den 1.3.19, erscheint mit "Du lebst nur einmal" die erste Single aus dem Album als Video und im Streaming.
Karten für den Kinostart am 28.3. könnt Ihr hier vorbestellen: www.dietotenhosen-derfilm.de.

Für eine spezielle Dreifach-CD-Edition und die limitierte Fünffach-Vinyl-Ausgabe hat die Band im Herbst 2018 ein Konzert im legendären Berliner Club SO36 aufgenommen, das den Titel Auf der Suche nach der Schnapsinsel trägt und 25 Lieder enthält.

Alle drei Formate sind ab sofort vorbestellbar. Achtung: Die auf 5.000 Stück limitierte Fünffach-Vinyl-Ausgabe kommt erst am 12.4. in den Handel.
Die Toten Hosen: Zuhause Live - Das Laune der Natour-Finale erscheint als Doppel-CD, Dreifach-CD mit Auf der Suche nach der Schnapsinsel: Live im SO36, als auf 5.000 Stück limitierte Fünffach-Vinyl im Hardcover-Schuber mit Zuhause Live: Das Laune der Natour-Finale als Dreifach-LP und Auf der Suche nach der Schnapsinsel: Live im SO36 als Doppel-LP, jeweils im Gatefold-Cover und 180gr-Vinyl (Veröffentlichung erst am 12.4.!) sowie als Download und Stream.

Das Album als Dreifach- (mit Bonus-CD Auf der Suche nach der Schnapsinsel: Live im SO36) oder Doppel-CD vorbestellen hier: DTH-Laune-Live

Die Toten Hosen live: Warschau, Krakau, Linz: "Wer bremst, verliert! - Sommer 2019" und Festivals in Deutschland, Österreich und der Schweiz

Den Arm aus dem Fenster, das Radio voll an… mit Vollgas in den Sommer: "Wer bremst, verliert" heißt es darum am 11.6. in Linz, wo Die Toten Hosen das Gaspedal wieder voll durchtreten werden. Zum Aufwärmen dreht die Band ein paar Runden in Polen und zwar am 6.6. in Warschau und am 7.6. in Krakau. Der Vorverkauf für alle Konzerte hat bereits begonnen. Karten gibt es im Onlineshop der Band und an allen bekannten, örtlichen Vorverkaufsstellen.

Die Toten Hosen "Wer bremst, verliert! - Sommer 2019"
06.06.19 PL-Warschau - Stodola
07.06.19 PL-Krakau - Klub Studio
11.06.19 AT-Linz - Tips Arena
13. - 15.06.19 CH-Interlaken - Greenfield
15.06.19 AT-Nickelsdorf - Nova Rock
21.06.19 Scheeßel - Hurricane
22.06.19 Neuhaus ob Eck - Southside

Mehr Infos:
www.dietotenhosen.de

Quelle: Another Dimension

02/27/19 by Otti
DIE TOTEN HOSEN in unserer Band- und Künstlerdatenbank

Blättern: Vorheriger Artikel | Nächster Artikel
Wie Du uns unterstützen kannst:
Dir gefällt unsere Arbeit? Das ist toll! Allerdings kostet sie Zeit und Geld, daher würden wir uns wir uns über die Zahlung einer freiwilligen Lesegebühr freuen! Auch mit dem Einkauf in einem unserer Shops kannst Du uns unterstützen:
eBay | Cardmarket | Booklooker | Kleinanzeigen
Zudem würden wir uns freuen, wenn Du einen eventuell vorhandenen "Adblocker" deaktivierst und/oder unsere Website und Inhalte in die Welt teilst. Vielen Dank!

Weitere Beiträge zu DIE TOTEN HOSEN:

02/15/22DIE TOTEN HOSEN: Neue Single "SCHEISS WESSIS" angekündigt(News: Musik)
11/12/20DIE TOTEN HOSEN: Learning English Lesson 3: MERSEY BEAT! The Sound of Liverpool(Rezension: Musik)
12/10/19SCHMUTZKI: Crazy(Rezension: Musik)
11/05/20DIE TOTEN HOSEN: Video zu "Slow Down"(Video: Musik)
03/07/24TV SMITH: Video zu "Who´s Got The Time?" und Albumankündigung!(Video: Musik)
ADCELL
ImpressumAllgemeine GeschäftsbedingungenDatenschutzerklärung

Postanschrift + Kontakt:
Nightshade - Frank van Düren
Landfermannstraße 9, 47051 Duisburg, Deutschland
Mail: info@nightshade-shop.de
Tel: 0203/39346380 | Mobil: 0170/3475907

Alle Rechte bei Firma Nightshade und Frank van Düren, ausgenommen eingetragene Markenzeichen der jeweiligen Hersteller und externe Webprojekte.
Konzept und Design 2001-heute by Nightshade/Frank van Düren.