Willkommen bei Nightshade
Name: Passwort: | Passwort vergessen? | Registrieren



News (Veranstaltungen)Blättern: Vorheriger Artikel | Nächster Artikel

RAGE AGAINST RACISM 2019: Opening Slot wird wieder über Voting vergeben

Rage Against Racism 2018 Impression

Wie in jedem Jahr vergibt das Rage Against Racism Open Air Festival auch dieses Jahr den Opening Slot wieder über ein Zuschauervoting. Am 04.05.2019 wird entschieden, Teilnehmen an diesem Contest können Bands aus den Bereichen Rock und Metal, die aus Duisburg oder dem Umland (maximal etwa 100 km entfernt) stammen.
Alle Infos zur Bewerbung und zum Voting findet Ihr hier: Facebook-Event

Das Rage Against Racism 2019 findet am 21. und 22.06.2019 am JZ "Die Mühle" in Duisburg Friemersheim statt.

Mehr Infos:
www.facebook.com/rarfestival/

10/19/18 by Otti

Blättern: Vorheriger Artikel | Nächster Artikel
Wie Du uns unterstützen kannst:
Dir gefällt unsere Arbeit? Das ist toll! Allerdings kostet sie Zeit und Geld, daher würden wir uns wir uns über die Zahlung einer freiwilligen Lesegebühr freuen! Auch mit dem Einkauf in einem unserer Shops kannst Du uns unterstützen:
eBay | Cardmarket | Booklooker | Kleinanzeigen
Zudem würden wir uns freuen, wenn Du einen eventuell vorhandenen "Adblocker" deaktivierst und/oder unsere Website und Inhalte in die Welt teilst. Vielen Dank!

Weitere Beiträge zu RAGE AGAINST RACISM 2019:

09/07/21VADER: Tour durch Osteuropa(News: Musik)
01/13/19RAGE AGAINST RACISM 2019: Motorjesus komplettieren das Line Up(News: Musik)
02/07/20MOTORJESUS: Live Resurrection(Rezension: Musik)
06/04/19RAGE AGAINST RACISM 2019: Am 21.und 22. Juni in Duisburg Rheinhausen(Präsentation: Veranstaltungen)
Modbrix
ImpressumAllgemeine GeschäftsbedingungenDatenschutzerklärung

Postanschrift + Kontakt:
Nightshade - Frank van Düren
Landfermannstraße 9, 47051 Duisburg, Deutschland
Mail: info@nightshade-shop.de
Tel: 0203/39346380 | Mobil: 0170/3475907

Alle Rechte bei Firma Nightshade und Frank van Düren, ausgenommen eingetragene Markenzeichen der jeweiligen Hersteller und externe Webprojekte.
Konzept und Design 2001-heute by Nightshade/Frank van Düren.