Willkommen bei Nightshade
Wähle: Onlineshop | Magazin
Name: Passwort: | Passwort vergessen? | Registrieren

Rezension (Musik)Blättern: Vorheriger Artikel | Nächster Artikel

RUSSKAJA: Peace, Love And Russian Roll

Seit mittlerweile 10 Jahren musizieren Sänger Georgij und ein Haufen bunter Zeitgenossen schon zusammen. Sie gaben dieser illustren Schar den Namen RUSSKAJA. Die in Wien beheimatete Band bezeichnet sich gerne ihren Musikstil als Russische Turbo Polka. Sie verarbeiten in ihren Songs traditionelle russische Melodien und peppen diese mit Ska, Rock und Polkabeats auf. Die Musiker, welche alle russische Wurzeln haben, veröffentlichten in der Vergangenheit schon 3 Alben und mit "Peace, Love And Russian Roll" holen sie zu einem weiteren Schlag aus.

Auf dem neuen Album befinden sich 12 Stücke welche jede Party veredeln werden. So startet das Album mit "Rock´n Roll Today" direkt von 0 auf 100 und man wird sofort in einen regelrechten Partymodus versetzt. Sofort ist man vom russischen Akzent des Sängers Georgij in den englischen Texten fasziniert. Gewürzt werden die rockigen Elemente mit folkloristischen Instrumente, aber die treibenden Kräfte bei den Songs sind die Gitarren und die Drums. Bei "Slap Your Face" und "Hometown Polka" liegen ganz klar Polkarhythmen zugrunde, aber sie bestechen zudem noch mit Ska-Elemente. Nach so viel Partystimmung wird es Zeit für ruhigere Töne. Die werden bei "There Was A Time" angeschlagen. Mit mittelalterlichen Elementen gespickt ist diese Ballade Balsam für die Seele. Für mich ist "El Pueblo Unido" der absolute Hit. Hört euch nur den Gesang an. Georgij singt in Spanisch und mit seinem Akzent klingt es nur wunderschön. Was langsam beginnt, steigert sich im Verlauf des Songs zu einem rockigen Partyhit. Eines meiner Lieblingslieder auf dem Album. Mit dem langsameren Song "Lovegorod" hat man dann auch schon die Hälfte des Albums hinter sich.

Mit einer Ballade in russischer Sprache startet man in die zweite Hälfte des Albums. Dieser Song zeigt uns die wahre sanfte Seele des russisch-österreichischen Band. Auch das darauffolgende mit russischen Folkelementen gespickte "Let´s Die Together (Mon Amour)" klingt sehr verhalten. Dieses akustische Stück beweist, dass RUSSKAJA auch Meister der leisen Töne sind. Auch bei "Salty Rain" denkt man zuerst an noch einer Ballade, aber da täuscht man sich gewaltig. Nach einem ruhigen Beginn entwickelt sich der Song zu einem wahren Rocker mit Ska-Elementen. Die Gitarren und die Drums werden sehr geschickt in den Vordergrund gestellt und somit ist der Überraschungseffekt gegeben. Nach "You Are The Revolution" wird es mit "Radio Song" wieder akustisch. Am Schluss wird es mit dem Titelsong noch einmal richtig rasant. "Peace, Love And Russian Roll" wartet mit allen Trademarks von RUSSKAJA auf. Mit jede Menge Ska und einem herrlichen russischen Akzent bildet dieser Song einen tollen Abschluss für dieses Album.

Alle Stücke erzählen über Liebe, Frieden und alles wird sehr gut verpackt in russischem Rock ‘n’ Roll, wenn das nicht mal dem Titel des Albums würdig ist. Das Album hat für jeden etwas zu bieten und die verschiedenen Stile der Musik sind wunderbar miteinander kombiniert worden. Die Fans werden ihre wahre Freude an dem Album haben.

Hier noch zwei Videos zu "Rock´n Roll Today" und "El Pueblo Unido"

Tracklist:
01. Rock’n Roll Today
02. Slap Your Face
03. Hometown Polka
04. There Was A Time
05. El Pueblo Unido
06. Lovegorod
07. Parachute
08. Let’s Die Together (Mon Amour)
09. Salty Rain
10. You Are The Revolution
11. Radio Song
12. Peace, Love And Russian Roll

Veröffentlichung: 24.07.2015
Stil: Polka Metal
Label: Napalm Records
Webpage: http://russkaja.com
Facebook: www.facebook.com/russkajaofficial

Cover

28.07.2015 by Gisela
RUSSKAJA in unserer Band- und Künstlerdatenbank

Blättern: Vorheriger Artikel | Nächster Artikel

Weitere Beiträge zu RUSSKAJA:

28.10.2018SCHANDMAUL: Feiern ihr 20-jähriges Jubiläum in Köln(Präsentation: Veranstaltungen)
07.09.2015Burgfolk 2015: Lasst euch nicht lumpen, hoch die Humpen!!!(Bericht: Veranstaltungen)
12.05.2020IN EXTREMO: Kompass zur Sonne(Rezension: Musik)
13.11.2020FIDDLER´S GREEN: Allstar-Video zu "The Drunken Sailor" und Crowdfunding(Video: Musik)
05.05.2020HÄMATOM: Update zur "Maskenball"-Jubiläumstour und weitere Daten(News: Musik)
American Footballshop de

Zurück zur vorherigen Seite

ImpressumAllgemeine GeschäftsbedingungenNutzungsbedingungenDatenschutzerklärung

Postanschrift + Kontakt:
Nightshade - Frank van Düren
Landfermannstraße 9, 47051 Duisburg, Deutschland
Mail: info@nightshade-shop.de
Tel: 0203/39346380 | Mobil: 0170/3475907

Alle Rechte bei Firma Nightshade und Frank van Düren, ausgenommen eingetragene Markenzeichen der jeweiligen Hersteller und externe Webprojekte.
Konzept und Design 2001-2021 by Nightshade/Frank van Düren.