Willkommen bei Nightshade
Wähle: Onlineshop | Magazin
Name: Passwort: | Passwort vergessen? | Registrieren

Rezension (Musik)Blättern: Vorheriger Artikel | Nächster Artikel

THE ANSWER: Raise A Little Hell

THE ANSWER schafften es mit ihren 4 Studioalben immer wieder frisch und unverbraucht zu klingen. Das letzte Album "New Horizon" war im Gegensatz zu den Vorgängeralben eher etwas schlicht ausgefallen, aber auch diese Scheibe hatte ihren Reiz. Mal sehen was uns die sympathischen Iren von THE ANSWER auf ihrem neuesten Album zu bieten haben.

Die Band um den charismatischen Frontmann Cormac Neeson wissen auch auf dem neuen Album "Raise A Little Hell" zu überzeugen, das sei schon mal vorab erwähnt. Die Produktion ist dieses Mal auch wieder mehr an den ersten 3 Alben angelegt, was vielleicht daran liegt, dass Will Maya wieder der Produzent von „Everday Demons" an den Reglern saß. Schon nach dem ersten Durchlauf gehen fast alles Songs ins Ohr und macht Lust auf den nächsten Durchlauf. Mit "Long Live The Renegades" hat die Band den richtigen Opener gefunden, denn der sorgt genauso wie das nachfolgende Stück "The Other Side" machen einfach nur Spaß. Etwas mystischer wird es dann bei "Aristocrat" aber im Verlauf des Songs geht es dann wieder in flotten rockigen Tönen weiter. Nach einem etwas nachdenklich stimmenden und gefühlvollen "Cigarettes & Regret" geht es dann mit einem starken Song, so wie ihn nur THE ANSWER schreiben können, weiter. Auf diesem Stück sind wirklich alle Trademarks vertreten, welche die Band ausmachen. Mit einer Ballade, „Strange Kinda´ Nothing" geht es dann gefühlvoll mit akustischen Gitarren zur Hälfte des Albums. Fazit bis hier hin, abwechslungsreich, eine Band in Spiellaune und eine gute Mischung machen einem Lust auf die zweite Hälfte.

Einen wahren Ohrwurm haben die Iren mit "I Am What I Am" kreiert. Das Gleiche trifft auch auf "Whiplash" zu. Einfach umwerfend diese beiden Songs, die nach Stunden noch im Gehörgang feststecken. Mit "Gone Too Long", einer wunderbaren Powerballade geht es dann weiter zu.Auch dieses Stück lebt von der tollen Stimme ihres Sängers Cormac Neeson. Das trifft auch auf das rockige Stück "Red" zu. Am Ende habe ich euch noch ein Video zu diesem Song angehangen. Genießt es einfach! Nach dem bluesig angehauchten "I Am Cured2 folgt als letztes Stück der Titeltrack. Bei "Raise A Little Hell" hatte ich am Anfang so meine Probleme, denn er wollte nicht so richtig beim ersten Durchlauf zünden. Nach einigen Durchläufen funkte es dann, aber gegenüber den anderen Songs würde ich "Raise A Little Hell" in die Kategorie "Nicht so überwältigend" einstufen, obwohl der Mundharmonikaeinsatz schon wieder cool ist. Sei´s drum die anderen Stücke heben das kleine Mank wieder auf.

Am Ende bleibt mir nur zu sagen, dass Cormac Neeson gesanglich mal wieder sein ganzes Können zeigt, dass die Gitarrenarbeit super sind und auch die restlichen Musiker einen tollen Job abliefern. Das sind THE ANSWER wie wir sie mögen und live sind sie ja auch immer ein Garant für prickelnde Shows. Jedem Hardrock-Fan der "älteren" Stunde kann ich diese Band nur empfehlen.

Hier noch ein Video zu "Red"

Tracklist:
1. Long Live The Renegades
2. The Other Side
3. Aristocrat
4. Cigarettes and Regret
5. Last Days of Summer
6. Strange Kinda´ Nothing
7. I Am What I Am
8. Whiplash
9. Gone Too Long
10. Red
11. I Am Cured
12. Raise A Little Hell

Veröffentlichung: 06.03.2015
Stil: Rock
Label: Napalm Records
Webpage: www.theanswer.ie
Facebook: www.facebook.com/theanswerrock

Cover

10.03.2015 by Gisela
THE ANSWER in unserer Band- und Künstlerdatenbank

Blättern: Vorheriger Artikel | Nächster Artikel

Weitere Beiträge zu THE ANSWER:

23.03.2010Five Finger Death Punch: Visit the US troops in Iraq(Pressemeldung: Musik)
14.08.2013THE ANSWER: „Spectacular“ Clip!(News: Musik)
17.02.2015THE ANSWER: Veröffentlichen Lyric-Video zum Track "Long Live The Renegades"!(News: Musik)
15.12.2013Eden´s Curse: Fresh, vibrant and exciting(Interview: Musik)
06.05.2013ANTHRAX: Scott Ian auf Spoken-Word-Tour in England!(News: Musik)

Kommentare:

Registrierte User können hier Kommentare zu diesem Beitrag abgeben, um anderen Ihre Meinung mitzuteilen.

Zurück zur vorherigen Seite

ImpressumAllgemeine GeschäftsbedingungenNutzungsbedingungenDatenschutzerklärungAbout us

Postanschrift + Kontakt:
Nightshade - Frank van Düren
Landfermannstraße 9, 47051 Duisburg, Deutschland
Mail: info@nightshade-shop.de
Tel: 0203/39346380 | Mobil: 0170/3475907

Alle Rechte bei Firma Nightshade und Frank van Düren, ausgenommen eingetragene Markenzeichen der jeweiligen Hersteller und externe Webprojekte.
Konzept und Design 2001-2019 by Nightshade/Frank van Düren.