Willkommen bei Nightshade
Wähle: Onlineshop | Magazin
Name: Passwort: | Passwort vergessen? | Registrieren

Rezension (Literatur)Blättern: Vorheriger Artikel | Nächster Artikel

Terry Pratchett: Klonk!

Der Jahrestag der Schlacht um das Koomtal rückt näher - Jener legendären Schlacht, in welcher sich Zwerge und Trolle vor Äonen beindurckend die Köpfe eingeschlagen haben. Mittlerweile gehören beide Völker fest zum Stadtbild von Ankh-Morpork, was Kommandeur Mumm vor ein entscheidendes Problem stellt: Wie schafft er es, die rivalisierenden Gruppen nicht nur im Volk, sondern auch innerhalb seiner Wachtruppe im Zaum zu halten?
Dass ein ranghoher Zwerg ermordet* aufgefunden wird, macht die Sache ebenso wenig leichter, wie der Umstand, dass er seit neuestem sogar eine Vampirin unter seinem Kommando hat. Nicht, dass der wackere Kommandeur Vorurteile hätte, aber man kann ja nie wissen...

Wieder einmal ist mir ein Scheibenwelt-Roman in die Finger geraten, den ich bis dato noch nicht verkonsumiert hatte. Klonk! stammt aus dem Jahre 2006 (im Original unter dem Titel Thud! war es 2005) und ist eine weitere Geschichte, die sich hauptsächlich um die Stadtwache von Ankh-Morpork dreht. Uralter Hass schwelt zwischen Zwergen und Trollen und droht zu eskalieren, aber auch die Feindschaft zwischen Werwölfen und Vampiren macht Kommandeur Samuel Mumm arg zu schaffen.

In seiner unnachahmlichen Art verarbeitet Terry Pratchett in Klonk! überaus menschliche Probleme wie Vorurteile, uralte Fehden und auch Rassenhass. Selbst Kommandeur Mumm kann sich, trotz seiner urtümlich-neutralen Art, nicht ganz von solchen Makeln frei sprechen, ist aber gezwungen, sich damit auseinander zu setzen. Schafft er es nicht, den Mord am Zwerg Schinkenbrecher aufzuklären, zugleich die immer heftiger schweldenden Tumulte unter den beteiligten Fraktionen zu unterbinden und dabei noch seine eigenen, dunklen Seiten in den Griff zu bekommen, so droht ein Krieg innerhalb der Stadtmauern von Ankh-Morpork. Und so robust die Metropole auch ist, wenn zwischen Zwergen und Trollen die Fetzen fliegen, dürfte das die Stadt in ihren Grundfesten erschüttern.

In seiner unvergleichlichen Art schafft es Pratchett auch in diesem Roman, mit Humor und Feingefühl, dem Leser und unserer Gesellschaft den Spiegel vor zu halten. Klonk! ist ein Buch, das man sich als denkender Mensch nicht entgehen lassen sollte.

*Vermutlich von einem Troll

Veröffentlicht: 2006
Verlag: Goldmann Verlag
Umfang: 416 Seiten
Preis: 8,95 Euro (Taschenbuch)
ISBN: 978-3-442-46666-5

Cover

12.10.2013 by Otti

Blättern: Vorheriger Artikel | Nächster Artikel

Weitere Beiträge zu Terry Pratchett:

25.12.2011Terry Pratchett: Kleine freie Männer(Rezension: Literatur)
12.09.2013Terry Pratchett: Lords und Ladies(Rezension: Literatur)
19.12.2011Terry Pratchett: Die Nachtwächter(Rezension: Literatur)
20.11.2013Terry Pratchett: Vollsthändiger und unentbehrlicher Stadtführer von gesammt Ankh-Morpork(Rezension: Literatur)
30.11.2005Terry Pratchett: Wachen! Wachen!(Rezension: Literatur)

Kommentare:

Registrierte User können hier Kommentare zu diesem Beitrag abgeben, um anderen Ihre Meinung mitzuteilen.

Zurück zur vorherigen Seite

ImpressumAllgemeine GeschäftsbedingungenNutzungsbedingungenDatenschutzerklärungAbout us

Postanschrift + Kontakt:
Nightshade - Frank van Düren
Landfermannstraße 9, 47051 Duisburg, Deutschland
Mail: info@nightshade-shop.de
Tel: 0203/39346380 | Mobil: 0170/3475907

Alle Rechte bei Firma Nightshade und Frank van Düren, ausgenommen eingetragene Markenzeichen der jeweiligen Hersteller und externe Webprojekte.
Konzept und Design 2001-2019 by Nightshade/Frank van Düren.