Willkommen bei Nightshade
Wähle: Onlineshop | Magazin
Name: Passwort: | Passwort vergessen? | Registrieren



Rezension (Musik)Blättern: Vorheriger Artikel | Nächster Artikel

Les Fleurs Du Mal: Concrete Ravings

Tsts, da war aber jemand inkonsequent... Nachdem Les Fleurs Du Mal ihre erste EP schlicht I benannt haben, hätte man den ersten Longplayer ja eigentlich "II" nennen sollen... Aber nö... Die Schweden sind halt eigensinnig. Erstmal haben sie noch zwei Maxi-Singles namens Knife In My Back (2012) und Idolatry (2013) ins Leben gerufen, von denen ich gar nichts mitbekommen habe. Und nun ist dann Anfang Mai endlich das Album erschienen, aber eben nicht mit einer Zahl als Titel, sondern mit der klangvollen Bezeichnung Concrete Ravings.

Zum Glück sind Namen Schall und Rauch, und eigentlich ist es vollkommen egal, was auf einem Produkt drauf steht, solange der Inhalt stimmt. Abgesehen davon sollte man das Geschreibsel eines Otti eh nicht immer für voll nehmen...

Okay, zurück zum Thema. Nachdem ich die EP seinerzeit durchaus interessant fand, war mir Concrete Ravings nun erstmal irgendwo in einem CD-Stapel untergegangen, sodass ich die Review beinahe versäumt hätte. Geht ja mal gar nicht... Na gut, dafür durften mich Les Fleurs Du Mal nun auch ca 3 Tage fast ununterbrochen begleiten und beschallen.

Dabei hat sich der Eindruck bestätigt, den ich schon bei I hatte. Die Stockholmer Gothrocker präsentieren ein komplettes Album voller anmutiger und schöner Melodien, mit eher klassischen Gitarren und Bassläufen, und mitunter recht eingängigen Refrains. Nothing ist dabei so ein Song, der wirklich ins Ohr geht und feinste Kompositionskunst präsentiert - Um mal meinen Favoriten vom Album zu präsentieren.

Auch sonst finden sich viele schicke Perlen auf Concrete Ravings, wenngleich absolut mitreißende Höhepunkte eher rar sind. Les Fleurs Du Mal präsentieren sich konsequent als angenehme, ruhige Vertreter ihrer Gattung. Das weiß durchaus zu gefallen und dürfte mitunter viele Fanherzen erobern.

Trackliste
01. A Remorseful Day
02. Idolatry: In Vain
03. Concrete Ravings
04. Nothing
05. Strigoi System (uncompromised)
06. Celebrity Gala
07. Idolatry: In Pain
08. The Storm
09. Stink
10. The Knife In My Back
11. Substanceless Abuse

Veröffentlichung: 03.05.2013
Stil: Gothic Rock
Label: Echozone
Website: www.lesfleursdumal.se
MySpace: www.myspace.com/lesfleursdumal
Facebook: www.facebook.com/pages/Les-Fleurs-du-Mal/183447855778

Cover
Discokugel-Shop

08/06/13 by Otti

Blättern: Vorheriger Artikel | Nächster Artikel
Wie Du uns unterstützen kannst:
Dir gefällt unsere Arbeit? Das ist toll! Allerdings kostet sie Zeit und Geld, daher würden wir uns wir uns über die Zahlung einer freiwilligen Lesegebühr freuen! Auch mit dem Einkauf in einem unserer Shops kannst Du uns unterstützen:
eBay | Cardmarket | Booklooker | Kleinanzeigen
Zudem würden wir uns freuen, wenn Du einen eventuell vorhandenen "Adblocker" deaktivierst und/oder unsere Website und Inhalte in die Welt teilst. Vielen Dank!

Weitere Beiträge zu Les Fleurs Du Mal:

05/04/11Les Fleurs Du Mal: I(Rezension: Musik)
Airsoftsports
ImpressumAllgemeine GeschäftsbedingungenDatenschutzerklärung

Postanschrift + Kontakt:
Nightshade - Frank van Düren
Landfermannstraße 9, 47051 Duisburg, Deutschland
Mail: info@nightshade-shop.de
Tel: 0203/39346380 | Mobil: 0170/3475907

Alle Rechte bei Firma Nightshade und Frank van Düren, ausgenommen eingetragene Markenzeichen der jeweiligen Hersteller und externe Webprojekte.
Konzept und Design 2001-heute by Nightshade/Frank van Düren.