Willkommen bei Nightshade
Wähle: Onlineshop | Magazin
Name: Passwort: | Passwort vergessen? | Registrieren

News (Musik)Blättern: Vorheriger Artikel | Nächster Artikel

MAEGI: Song by Song des Debütalbums "Skies Fall" jetzt online!

Das musikalische Konzept "Skies Fall" erzählt die Geschichte von einer Alien-Invasion auf der Erde, die schließlich mit der Zerstörung der Menschheit endet. "Those We've Left Behind" (guest vocals: Hansi Kürsch) gibst hier for free zu hören:
www.youtube.com

Maegi „Skies Fall“ – Song by Song PDF:
Als Download HIER

MAEGI – Ein neues Bandprojekt mit futuristischem Konzept. Und das Debütalbum "Skies Fall" kommt gleich mit renommierten Gästen wie Hansi Kürsch, Chris Boltendahl, Ripper Owens, Zak Stevens und Jerry Outlaw.

Mit Heavy Metal bringt man die Türkei nur selten in Verbindung, doch mit dem 30-jährigen Sänger und Songwriter Oganalp Canatan hat die dortige Szene einen kleinen Star. Mit der Progressive Metal-Formation Dreamtone ergatterte der ambitionierte Frontmann einen Deal bei der türkischen EMI, ehe er mit dem Allstar Projekt Neverland via AFM Records zwei starke Power Metal-Alben veröffentlichte. Diesen eingeschlagenen Weg geht Canatan nun solo weiter und gründete MAEGI, dessen lyrisches Konzept auf einer Science Fiction-Geschichte basiert. Das musikalische Gerüst ähnelt den Neverland -Werken und bietet traditionellen, modern produzierten Power Metal auf hohem Niveau und regelmäßigen Ausflügen ins progressive Lager. Unterstützt wird der Initiator dabei von fünf prominenten Gastvokalisten, die ihre jeweilige Rolle hervorragend spielen und das Gesamtwerk umso spannender gestalten. Mit dabei sind Hansi Kürsch (Blind Guardian), Chris Boltendahl (Grave Digger), Ripper Owens (ex-Judas Priest), Zak Stevens (Circle II Circle) und Jerry Outlaw (Jon Olivia's Pain). Die zehn Tracks sind durchweg spannend, allen voran das balladeske "A different fate" und der impulsive Titelsong "Skies fall". Absolut empfehlenswert.

Das musikalische Konzept "Skies Fall" erzählt die Geschichte von einer Alien-Invasion auf der Erde, die schließlich mit der Zerstörung der Menschheit endet. Mit Songs wie "Those We've Left Behind" (guest vocals: Hansi Kürsch), wird die Trauer derer, die zurückgelassen werden erzählt. Tot oder lebendig.

HIER geht’s direkt zum Song!

MAEGI wird von Steinberg Media, den Machern von Nuendo, Cubase und dem legendären VST System unterstützt. Gemastered wurde von Ue Nastasi (Lamb of God, Gojira, Biohazard). "Skies Fall" ist sicher auch was für Fans von The War of the Worlds, Stargate, Mass Effect, oder auch Battlestar Galactica, wo von Canatan selbst großer Fan ist. Veröffentlicht wird als CD und in einer limitierten Sammler-Edition als Boxset in der die CD im Jewelcase plus die ausführliche Geschichte der Alien Invasion als über 140-seitiges Buch enthalten ist, sowie die Artworks als Fotodrucke, ein Gitarrenpick, Aufkleber und eine riesige Fahne mit dem Artwork des Covers "Skies Fall ". Das Buch "Demise of Hopes" erzählt die Ereignisse aus unterschiedlichen Perspektiven der Überlebenden in der Gesellschaft. Die Box kann auch direkt vom Künstler erworben werden, um ihn zu unterstützen.

Link:
www.facebook.com/maegimusic

Tracklist:
1. Skies Fall feat. Chris Boltendahl – guest
2. No Response
3. Communications Breakdown feat. Zak Stevens - guest
4. Take No Prisoners
5. Hide and Seek
6. Those We Have Left Behind feat. Hansi Kürsch - guest
7. A Different Fate
8. Resistance
9. Demise of Hopes feat. Tim Ripper Owens - guest
10. In Silence

04.05.2013 by Gisela

Blättern: Vorheriger Artikel | Nächster Artikel

Weitere Beiträge zu MAEGI:

11.05.2013MAEGI: Skies Fall(Rezension: Musik)
ALLESBIOVEGAN

Zurück zur vorherigen Seite

ImpressumAllgemeine GeschäftsbedingungenNutzungsbedingungenDatenschutzerklärung

Postanschrift + Kontakt:
Nightshade - Frank van Düren
Landfermannstraße 9, 47051 Duisburg, Deutschland
Mail: info@nightshade-shop.de
Tel: 0203/39346380 | Mobil: 0170/3475907

Alle Rechte bei Firma Nightshade und Frank van Düren, ausgenommen eingetragene Markenzeichen der jeweiligen Hersteller und externe Webprojekte.
Konzept und Design 2001-2021 by Nightshade/Frank van Düren.