Willkommen bei Nightshade
Wähle: Onlineshop | Magazin
Name: Passwort: | Passwort vergessen? | Registrieren

Rezension (Musik)Blättern: Vorheriger Artikel | Nächster Artikel

Tomas Tulpe: Hatschi!

Warum muss ich beim Namen Tomas Tulpe irgendwie an Schlagersänger denken? Tatsächlich ist der Vergleich gar nicht so weit hergeholt, wobei der Herr Tulpe zum Glück weitaus mehr Witz und bizarre Banalität mitbringt - Zudem ist seine Electro-Punk/Pop-Maschinerie soundtechnisch weitaus angenehmer als die von Wendler und Konsorten.

Tomas Tulpe ist halt ein Alleinunterhalter, der mit seinen Songs tendentiell eher die Randgruppen unserer Gesellschaft bedient - Leider manchmal so bizarr, dass man sich den einen oder anderen Song auch an Orten vorstellen kann, wo sonst Könige von Mallorca vor sich hin gröhlen. Verzeiht man diese vereinzelten Ausrutscher aber, dann macht Hatschi!, das Debüt des Entertainers, verdammt viel Spaß.

Gerne singt Tomas über Kaffee, nimmt mit Songs wie Ich bin ein Grufti in leichter Minimal/EBM-Manier die Gothic-Szene auf die Schippe, duettiert mit Frank Zander einen äußerst gehaltvollen Song über den Generationenkonflikt und wird unheimlich unromantisch, wenn er seinen ganz persönlichen Lovesong trällert. Hatschi! klingt irgendwie so, als hätte man Knorkator zur Musik von Ascii Disko texten lassen, um daraus ein absolut abgedrehtes Werk zu schaffen.

Das Endergebnis ist so debil, dass es schon wieder gut ist - Zumal man merkt, wieviel Intelligenz dem scheinbar puren Blödsinn zu Grunde liegt. Da ist es echt schade, dass Tomas Tulpe solch wirklich schwache Ausrutscher wie Autsch Autsch Aua! oder das zur Guantanamera geträllerte Klostein statt Seife auf ein ansonsten überzeugend-bescheuertes Werk packt. Hatschi! ist durchaus gelungen, wird aber wohl vor allem bei hohen Promillewerten volle Entfaltung finden.

Trackliste
01. Ich tanz auf dich
02. Disco!
03. Hände waschen nicht vergessen
04. Ich bin kein Roboter
05. Ich bin ein Grufti
06. Kaffee ist kein Erfrischungsgetränk
07. Klostein statt Seife
08. Ich happa Hunger!
09. Junge komm bald wieder (featuring Rummelsnuff)
10. Lovesong
11. Da sitzen die Rentner auf dem Balkon & trinken Kaffee (featuring Frank Zander)
12. Autsch Autsch Aua!
13. Der übelste Partysong
14. Ich tanz auf dich (The Horrorist Remix)

Veröffentlichung: 27.04.2012
Stil: Electro/Punk/Pop
Label: Zett Records
Website: www.tomastulpe.de
Facebook: www.facebook.com/tomastulpe

Cover

23.04.2012 by Otti

Blättern: Vorheriger Artikel | Nächster Artikel

Weitere Beiträge zu Tomas Tulpe:

26.01.2017AMPHI FESTIVAL 2017: 8 weitere Bands komplettieren das Line-Up!(News: Veranstaltungen)

Kommentare:

Registrierte User können hier Kommentare zu diesem Beitrag abgeben, um anderen Ihre Meinung mitzuteilen.

Zurück zur vorherigen Seite

ImpressumAllgemeine GeschäftsbedingungenNutzungsbedingungenDatenschutzerklärungAbout us

Postanschrift + Kontakt:
Nightshade - Frank van Düren
Landfermannstraße 9, 47051 Duisburg, Deutschland
Mail: info@nightshade-shop.de
Tel: 0203/39346380 | Mobil: 0170/3475907

Alle Rechte bei Firma Nightshade und Frank van Düren, ausgenommen eingetragene Markenzeichen der jeweiligen Hersteller und externe Webprojekte.
Konzept und Design 2001-2019 by Nightshade/Frank van Düren.