Willkommen bei Nightshade
Wähle: Onlineshop | Magazin
Name: Passwort: | Passwort vergessen? | Registrieren

Rezension (Musik)Blättern: Vorheriger Artikel | Nächster Artikel

Freakwave: Personal Thrill

Mit Freakwave verbinde ich einen der lustigsten Konzertabende meines Lebens, alleine schon deswegen freue ich mich jedes Mal wieder, wenn ich was neues von den Aachenern höre. Ihr Debüt Does It Hurt? habe ich euch dann ja vor fast genau zwei Jahren auch vorgestellt und war schwer begeistert.

Mittlerweile hat sich einiges bei Freakwave getan, so gab es unter anderem ein Signing bei 7Hard, was sicherlich einen gewaltigen Sprung nach vorne bedeutet. Daraus resultierend haben die Jungs nun auch eine neue Langspielplatte auf den Markt gebracht, die ich euch an dieser Stelle mal vorstellen will.

Personal Thrill heißt die Scheibe und ist von der Trackzahl nahezu doppelt so lang wie der Vorgänger. Satte elf Stücke (inklusive Intro) haben die Rheinländer drauf gepackt.
Stilistisch sind sich Freakwave zum Glück treu geblieben - Kantiger, zeitloser Sound zwischen Metal, Rock und Hardcore beherrscht das Bild, nach wie vor mit dezenten Anleihen an die glorreichen 90er und Bands wie z.B. Rage Against The Machine oder Clawfinger.

Im Vergleich zu Does It Hurt? fällt natürlich die kantigere Aufnahme und der pointierte Klang auf. Die Distortions sind schärfer und weniger schrammelig, der Bass rückt ein Stück weit mehr in den Vordergrund. Besonders Smasher wie Inside Me oder Parasite Of Sympathy (Part 2) entfalten sich dadurch voll, wobei die Scheibe insgesamt zu überzeugen weiß.

Als einziges Manko muss ich anmerken, dass mir persönlich Saschas Vocals etwas zu leise gemischt sind, das nimmt dem Gesamteindruck doch ein wenig Kraft. Davon abgesehen aber ist Personal Thrill genau die geile Scheibe, die ich von Freakwave als nächstes erwartet habe. Und sie macht auch Lust darauf, bald endlich mal wieder mit der Band zu feiern.

Trackliste
01. Intro
02. Back In Time
03. This Is Not To Entertain
04. Oersonal Thrill
05. No Hope
06. Inside Me
07. Keep The Trust
08. Make Your Choice
09. Parasite Of Sympathy (Part 2)
10. If You Want Me
11. My Revenge

Veröffentlichung: 01.02.2012
Stil: Metal/Rock/Hardcore
Label: 7Hard
Website: www.freakwaveband.de
MySpace: www.myspace.com/freakwaveband
Facebook: www.facebook.com/pages/FREAKWAVE/104058302967552

Cover
Buchmaxe

15.03.2012 by Otti
Freakwave in unserer Band- und Künstlerdatenbank

Blättern: Vorheriger Artikel | Nächster Artikel
Wie Du uns unterstützen kannst:
Dir gefällt unsere Arbeit? Das ist toll! Allerdings kostet sie Zeit und Geld, daher würden wir uns wir uns über die Zahlung einer freiwilligen Lesegebühr freuen! Auch mit dem Einkauf in einem unserer Shops kannst Du uns unterstützen:
eBay | Cardmarket | Booklooker | eBay Kleinanzeigen
Zudem würden wir uns freuen, wenn Du einen eventuell vorhandenen "Adblocker" deaktiviest und/oder unsere Inhalte Website und Inhalte in die Welt teilst. Vielen Dank!

Weitere Beiträge zu Freakwave:

06.04.2010Company of Heroes, Entera und Freakwave: Live im Wild Rover Aachen (27.03.2010)(Bericht: Musik)
29.03.2010Freakwave: Does It Hurt?(Rezension: Musik)
08.05.2010Entera: 20 Jahre Thrashmetal pur(Interview: Musik)
15.04.2010Syranic: Teaser zur Debüt-EP(News: Musik)

Zurück zur vorherigen Seite

ImpressumAllgemeine GeschäftsbedingungenNutzungsbedingungenDatenschutzerklärung

Postanschrift + Kontakt:
Nightshade - Frank van Düren
Landfermannstraße 9, 47051 Duisburg, Deutschland
Mail: info@nightshade-shop.de
Tel: 0203/39346380 | Mobil: 0170/3475907

Alle Rechte bei Firma Nightshade und Frank van Düren, ausgenommen eingetragene Markenzeichen der jeweiligen Hersteller und externe Webprojekte.
Konzept und Design 2001-2021 by Nightshade/Frank van Düren.