Willkommen bei Nightshade
Wähle: Onlineshop | Magazin
Name: Passwort: | Passwort vergessen? | Registrieren

Rezension (Musik)Blättern: Vorheriger Artikel | Nächster Artikel

Megaherz: Götterdämmerung

Unterhält man sich über das sogenannte Genre der Neuen Deutschen Härte, dann fällt der Name Megaherz fast unweigerlich - Gehören diese doch zu den Vorreitern und festen Größen dieser Sparte. Allerdings hat die Band in den letzten Jahren einen nicht unerheblichen Wandel durchgemacht. Die beiden Bandgründer sind ausgestiegen und haben Eisbrecher geformt, zurück blieb ein motivierter Rest an Musikern, die sich aber neu definieren mussten. Dieser Prozess hat ein Weilchen gedauert, bis vor wenigen Jahren Lex das Mikro übernommen hat und man mit Heuchler (2008) ein neues Album vorlegte, das zwar in sich gut war, aber durch seine ungewohnt metallastige Ausprägung auch einige Fans der alten Schule irritiert haben dürfte. Es folgten ein Best Of und ein Remix-Album, aber erst jetzt, vier Jahre nach dem letzten Studio-Longplayer, folgt ein neuer: Megaherz rufen die Götterdämmerung aus.

Und um es gleich vorweg zu sagen: Die Band findet wieder zu ihren Wurzeln zurück. Die Riffs sind markant, die Refrains grandios, die Texte provokant, intelligent und würzig. Megaherz kopieren nicht ihre Werke aus früheren Zeiten, nehmen aber die Stärken dessen, was sie groß gemacht hat, und formen in der aktuellen Besetzung etwas neues daraus. "Das Augenzwinkern ist zurückgekehrt, nicht jedes Wort auf die Waagschale werfen, nicht nur verbissen etwas kritisieren, sondern einfach auch mal über etwas lachen." erklärt Lex mir in einem Interview, das ich mit ihm fürd Negatief mit ihm geführt habe. Diese Aussage kann ich nur bestätigen.
Natürlich gibt es auch weiterhin böse, direkte Lyriks, wie zum Beispiel beim Song Rabenvater, der das Thema Kindesmissbrauch deutlich anspricht. Aber dem gegenüber stehen dann Songs wie die metaphorische und zweideutige Jagdzeit oder das emotionale Stück Abendstern.

Der Titel Götterdämmerung ist dabei auch bewusst als Bildnis für einen Neubeginn gewählt, wobei Lex auch verrät, dass dieser nicht zuletzt von Gitarrist Christians Vorliebe für Wagner rührt. Vor allem jedoch taugt die Scheibe zu folgendem: Alte wie neue Fans zu begeistern und Kritikern wie Skeptikern ordentlich was zu knacken geben. Zu sagen, Megaherz seien zurück, wäre da allerdings Fehl am Platze... Megaherz waren nie weg, sie sind einfach wieder neu erstarkt!

Trackliste
01. Keine Zeit
02. Jagdzeit
03. Heute Nacht
04. Mann im Mond
05. Rabenvater
06. Abendstern
07. Herz aus Gold
08. Feindbild
09. Prellbock
10. Kopf oder Zahl
11. Licht am Ende der Welt

Veröffentlichung: 20.01.2012
Stil: NDH/Rock
Label: Goldencore Records
Website: www.megaherz.de
MySpace: www.myspace.com/megaherz
Facebook: www.facebook.com/OfficialMegaherz

Cover
PPVMEDIEN

10.01.2012 by Otti
Megaherz in unserer Band- und Künstlerdatenbank

Blättern: Vorheriger Artikel | Nächster Artikel
Wie Du uns unterstützen kannst:
Dir gefällt unsere Arbeit? Das ist toll! Allerdings kostet sie Zeit und Geld, daher würden wir uns wir uns über die Zahlung einer freiwilligen Lesegebühr freuen! Auch mit dem Einkauf in einem unserer Shops kannst Du uns unterstützen:
eBay | Cardmarket | Booklooker | eBay Kleinanzeigen
Zudem würden wir uns freuen, wenn Du einen eventuell vorhandenen "Adblocker" deaktiviest und/oder unsere Inhalte Website und Inhalte in die Welt teilst. Vielen Dank!

Weitere Beiträge zu Megaherz:

05.05.2020HÄMATOM: Update zur "Maskenball"-Jubiläumstour und weitere Daten(News: Musik)
21.09.2010Charocky 2010: Rocken gegen Kindesmissbrauch(Vorbericht: Veranstaltungen)
21.04.2014Stoneman: Goldmarie(Rezension: Musik)
17.03.2014Blackfield Festival 2014: VIP-Upgrade Tickets ab kommenden Freitag erhältlich(News: Veranstaltungen)
03.06.2015MEGAHERZ: Support von UNHEILIG auf umfangreicher Deutschlandtour(News: Musik)
Manga-Mafia

Zurück zur vorherigen Seite

ImpressumAllgemeine GeschäftsbedingungenNutzungsbedingungenDatenschutzerklärung

Postanschrift + Kontakt:
Nightshade - Frank van Düren
Landfermannstraße 9, 47051 Duisburg, Deutschland
Mail: info@nightshade-shop.de
Tel: 0203/39346380 | Mobil: 0170/3475907

Alle Rechte bei Firma Nightshade und Frank van Düren, ausgenommen eingetragene Markenzeichen der jeweiligen Hersteller und externe Webprojekte.
Konzept und Design 2001-2021 by Nightshade/Frank van Düren.