Willkommen bei Nightshade
Wähle: Onlineshop | Magazin
Name: Passwort: | Passwort vergessen? | Registrieren

Rezension (Musik)Blättern: Vorheriger Artikel | Nächster Artikel

Henke: Vom A zum F

Es bewegt sich was im Hause Henke! Nachdem der gute Oswald bereits vor zwei Jahren das mit seinem Nachnamen betitelte Projekt quasi als Coverband für Songs seiner bisherigen Bands (Goethes Erben, Artwork und Erblast) ins Leben gerufen hatte, gibt es nun komplett neue Songs zu bestaunen. Gut, Coverband ist vielleicht ein seltsamer Begriff, aber die Band Henke wurde nunmal zunächst mit dem Grundgedanken gegründet, die alten Stücke nochmal neu aufzupolieren und zu ausgewählten Terminen den treuen Fans live zu präsentieren. Dass sich daraus ein eigenständiges Bandprojekt mit Alben, Touren und dergleichen entwickeln würde, hat Oswald Henke wahrscheinlich damals selbst noch nicht so geplant gehabt... Um so schöner, dass genau das jetzt eingetreten ist! Dieser Tage erscheint die EP Vom A zum F, Mitte April wird dann das Album Seelenfütterung den Markt erobern und passend dazu touren Henke anschließend quer durch Deutschland und die Schweiz. Und beimWGT in Leipzig wird es nicht nur eine Henke-Spezialshow am Donnerstag anlässlich des 20. Geburtstages des Treffens geben, es ist auch eine Artwork & Gäste-Show angekündigt, was wohl heißt dass jenes Projekt des umtriebigen Künstlers auch zumindest eine zeitweilige Wiedergeburt durchleben wird. Hach, ist das schön!

Aber ich schweife ab, heuer soll es eigentlich "nur" um die erwähnte EP gehen - jene fünf Stücke umfassende Scheibe, die hier gerade herauf und herunter läuft. Ich muss gestehen, ganz neutral kann ich in diesem Fall wohl nicht bleiben - schließlich bin ich via Goethes Erben zum Fan geworden, zum Fan all jener verschiedenen Meisterwerke, die Oswald Henke bis dato erschaffen hat. Nicht nur als Kunstschaffenden, sondern auch als mensch schätze ich ihn sehr, und als ich dann vor zwei Jahren auf dem Amphi Festival 2009 Zeuge eines der ersten Henke-Konzertes wurde, trieb es mir gar Tränen in die Augen.
Die EP Vom A zum F war daher natürlich von mir seit ihrer ersten Ankündigung sehnsüchtig erwartet. Und was soll ich sagen? Die Stücke werden all meinen Erwartungen mehr als nur gereicht!

Alleine schon, dass mit Spuren im Schnee tatsächlich einer der ältesten Erben-Klassiker in neuem, aufpoliertem Gewand enthalten ist, lässt mein Herz schmelzen. Mehr hätte es gar nicht gebraucht um mich glücklich zu stimmen! Und doch, die brandneuen Henke-Stücke stehen dem erwähnten Song in nichts nach. Da wäre natürlich der Titeltrack, den die Band gleich in zwei Versionen auf die EP gepackt hat. Das Original ist eine fleischgewordene Goth-/Alternative-Rockhymne voller Poesie. Die filmix-Variante packt das ganze dann in ein Ambient/-Industrial-Gewand, welches die Clubtanzflächen mit Sicherheit füllen wird. Als "Zwischenspiele" bietet die EP noch zwei weitere Tracks: Das greift das Rockmusik-Flair auf welches vom Titeltrack schon ausgeht, wandelt dieses aber in eine sehr wavige Hymne, die im Refrain wie eine Hommage an die Musik der 80er und frühen 90er klingt. Blind schließlich entpuppt sich als sehr ruhiges, nachdenkliches Werk. Schaurig und schön.

All das wird natürlich durch Oswalds einzigartige und atemberaubende Stimme gekrönt, die schon seinen bisherigen Projekten ("auf Eis gelegte" ebenso wie fetisch:Mensch) Leben eingehaucht hat. Das Projekt Henke ist mit dieser VÖ nicht nur gereift, sondern hat seine ganz eigene neue Welt erschaffen. Vom A zum F ist wundervoll... Etwas kurz vielleicht, aber so lange lässt das vollwertige Album ja nun auch nicht mehr auf sich warten.

Trackliste:
01. Vom A zum F
02. Das
03. Blind
04. Spuren im Schnee
05. Vom A zum F (filmix)

Veröffentlichung: 25.02.2011
Stil: Gothic
Label: Oblivion
Website Oswald Henke: www.oswald-henke.de
Facebook (Website Band): www.henkeband.de

Cover

20.02.2011 by Otti
Henke in unserer Band- und Künstlerdatenbank

Blättern: Vorheriger Artikel | Nächster Artikel
Wie Du uns unterstützen kannst:
Dir gefällt unsere Arbeit? Das ist toll! Allerdings kostet sie Zeit und Geld, daher würden wir uns wir uns über die Zahlung einer freiwilligen Lesegebühr freuen! Auch mit dem Einkauf in einem unserer Shops kannst Du uns unterstützen:
eBay | Cardmarket | Booklooker | eBay Kleinanzeigen
Zudem würden wir uns freuen, wenn Du einen eventuell vorhandenen "Adblocker" deaktiviest und/oder unsere Inhalte Website und Inhalte in die Welt teilst. Vielen Dank!

Weitere Beiträge zu Henke:

02.10.2009Plage Noire: Neue Bandzusagen!(News: Veranstaltungen)
10.03.2020SUBWAY TO SALLY: Alles was das Herz will(Rezension: Musik)
29.07.2010Tarja Turunen: Jetzt "Falling Awake" kostenlos downloaden(News: Musik)
10.03.2010Badoc: Verschenken ihre neue EP(News: Musik)
13.07.2009SUMMERS END OPEN AIR 2009: In Andernach mit Doro & Gotthard u.a.(News: Veranstaltungen)

Zurück zur vorherigen Seite

ImpressumAllgemeine GeschäftsbedingungenNutzungsbedingungenDatenschutzerklärung

Postanschrift + Kontakt:
Nightshade - Frank van Düren
Landfermannstraße 9, 47051 Duisburg, Deutschland
Mail: info@nightshade-shop.de
Tel: 0203/39346380 | Mobil: 0170/3475907

Alle Rechte bei Firma Nightshade und Frank van Düren, ausgenommen eingetragene Markenzeichen der jeweiligen Hersteller und externe Webprojekte.
Konzept und Design 2001-2021 by Nightshade/Frank van Düren.