Willkommen bei Nightshade
Wähle: Onlineshop | Magazin
Name: Passwort: | Passwort vergessen? | Registrieren

Rezension (Musik)Blättern: Vorheriger Artikel | Nächster Artikel

The New Black: II: Better in Black

"Grün ist das neue Schwarz"... So oder so ähnlich hat sicher fast jeder von uns besagte Redewendung schonmal gehört, vor allem im Bereich der Modetrends. Es geht dann zumeist darum, eine althergebrachte Idee neu aufzuarbeiten und mit etwas anderen Fokussierungen und Blickwinkeln als neu und "In" zu verkaufen. Auch im Englischen existiert diese Redewendung, was nahelegt, dass die bayrische Band The New Black diesen Titel bewußt gewählt hat, wohl auch mit einem gewissen ironischen Unterton. Denn tatsächlich ist sich wohl jeder versierte Rockmusiker heutzutage bewußt, dass er die Musik nicht neu erfinden kann, wohl aber noch schier endlose Möglichkeiten hat, alleine das Grundprinzip "Gitarre(n) - Bass - Schlagzeug - Gesang" stets neu zu strukturieren. Sicher sind viele Klänge, Riffs und Beats schonmal in anderen Songs anderer Künstler aufgetaucht, selbst Textzeilen sind nicht zwangsweise Unikate und auch Stimmen ähneln sich oft, doch wenn man die Musik wirklich liebt, wird man immer wieder neue spannende Kompositionen schaffen, die mit Kraft und Leidenschaft das Publikum mitreißen.

Genau so klingen The New Black dann auch, das ist das Erfolgsrezept, welches sie nun auf ihrem zweiten Longplayer II: Better In Black erneut aufgreifen. Die Band versucht gar nicht erst, krampfhaft anders als die anderen zu klingen, sondern besinnt sich auf puren Power-Rock und unverblümten Heavy Metal: Mit fetten Riffs, dreckigen Distortions und verspielten Soli. Nicht zuletzt sind es auch Mitgröhl-Chorale wie in Last Chance To Throw Dirt, welche auf althergebrachte Weise den Hörer "einfangen". Oder perfekte Pogorhytmen, wie sie uns im Song Fading Me Out mit auf den Weg gegeben werden. Ganz egal was im breiten Spektrum der Gitarrenmusik bis dato Gefallen gefunden hat, The New Black scheuen sich nicht, es in ihren Songs gekonnt aufzuarbeiten.

Ein wenig ist aber genau das auch der Knackpunkt. Lauscht man den Songs auf II: Better In Black hat man immer wieder mal dieses Déjà Vu-Erlebnis, dieses unbestimmte Gefühl: "Das hab ich doch schonmal gehört". Das macht die Musik sicherlich nicht schlecht, stört aber ab und zu den ansonsten äußerst positiven Gesamteindruck.
Insgesamt jedoch kann man verstehen, warum sich The New Black in kürzester Zeit vom Newcomer zur erfolgreichen und gefragten Topband gemausert haben - Hier sind halt echte Rock´n´Roller am Werk.

Trackliste
01. Better In Black
02. The King I Was
03. Batteries & Rust
04. Downgrade
05. Into Modesty
06. Altar Boys
07. Happy Zombies
08. My Favorite Disease
09. Fading Me Out
10. When It All Ends
11. Last Chance To Throw Dirt
12. Sun Cries Moon

Veröffentlichung: 21.01.2011
Stil: Heavy Metal
Label: AFM Records
Website: www.thenewblackofficial.de
MySpace: www.myspace.com/thenewblackofficial

Cover

20.01.2011 by Otti

Blättern: Vorheriger Artikel | Nächster Artikel
Wie Du uns unterstützen kannst:
Dir gefällt unsere Arbeit? Das ist toll! Allerdings kostet sie Zeit und Geld, daher würden wir uns wir uns über die Zahlung einer freiwilligen Lesegebühr freuen! Auch mit dem Einkauf in einem unserer Shops kannst Du uns unterstützen:
eBay | Cardmarket | Booklooker | eBay Kleinanzeigen
Zudem würden wir uns freuen, wenn Du einen eventuell vorhandenen "Adblocker" deaktiviest und/oder unsere Inhalte Website und Inhalte in die Welt teilst. Vielen Dank!

Weitere Beiträge zu The New Black:

25.03.2013The New Black: III - Cut Loose(Rezension: Musik)
16.05.20101. Round Table für eine nachhaltige Kreativwirtschaft in der Gothic und Independent Szene: Kann Schwarz noch grüner werden?(Pressemeldung: Veranstaltungen)
29.03.2011Burn: The Truth(Rezension: Musik)
12.08.2013Summers End Open Air: Running Order 2013 steht fest(News: Veranstaltungen)
Whisky Fox

Zurück zur vorherigen Seite

ImpressumAllgemeine GeschäftsbedingungenNutzungsbedingungenDatenschutzerklärung

Postanschrift + Kontakt:
Nightshade - Frank van Düren
Landfermannstraße 9, 47051 Duisburg, Deutschland
Mail: info@nightshade-shop.de
Tel: 0203/39346380 | Mobil: 0170/3475907

Alle Rechte bei Firma Nightshade und Frank van Düren, ausgenommen eingetragene Markenzeichen der jeweiligen Hersteller und externe Webprojekte.
Konzept und Design 2001-2021 by Nightshade/Frank van Düren.