Willkommen bei Nightshade
Name: Passwort: | Passwort vergessen? | Registrieren



Pressemeldung (Spiele)Blättern: Vorheriger Artikel | Nächster Artikel

Medal of Honor: Erscheint in Deutschland geschnitten

Medal of Honor für PlayStation 3, Xbox 360 und PC hat von der Unterhaltungssoftware Selbstkontrolle (USK) die Einstufung 18+ (keine Jugendfreigabe gemäß § 14 JuSchG) erhalten und wird am 14. Oktober 2010 mit leichten Modifikationen veröffentlicht.

Die in Österreich erhältliche PEGI-Version ist von den Änderungen unberührt, und ist auch über Handelspartner in Deutschland zu beziehen.

Um die USK-Freigabe ab 18 zu erhalten, waren moderate Änderungen nötig, die jedoch ausschließlich die Single-Player-Kampagne betreffen. Der Multiplayer-Modus erscheint unverändert.

Die Änderungen des Single-Player-Modus beinhalten im Folgenden:

- Die grafische Darstellung der Waffengewalt wurde entschärft und verhindert das Abtrennen von Körperteilen durch Treffer
- Der Ragdoll-Effekt bei Leichen wurde ausgeschaltet
- Das grafische Feedback bei Kopftreffern wurde entschärft und ist bezüglich des Realismusgrades weniger explizit

Medal of Honor verlässt, zum ersten Mal in seiner elfjährigen Geschichte, das Szenario des 2. Weltkrieges und betritt den Schauplatz des aktuellen Afghanistans. Betrachtet durch die Augen einer kleinen Gruppe fiktiver Charaktere wird den Spielern der Tier 1 Operator vorgestellt. Der Tier 1 Operator ist ein Elitesoldat und relativ unbekanntes Instrument des amerikanischen Militärs, der besonders schwere Einsätze bewältigt.

Die Einzelspielerkampagne von Medal of Honor wird in Los Angeles von Electronic Arts in enger Zusammenarbeit mit Tier 1-Agenten der U.S. Special Operations Community entwickelt, um eine möglichst realistische Darstellung des modernen Kriegsgeschehens zu erschaffen. Zur Ergänzung der Einzelspielererfahrung hat EALA die Mehrspieler-Experten von EA Digital Illusions CE AB (DICE) mit ins Boot geholt.

Medal of Honor erscheint am 14. Oktober 2010 für PlayStation3, Xbox 360 und PC.

Weitere Informationen finden Sie auf www.medalofhonor.de.

09/16/10 by Otti

Blättern: Vorheriger Artikel | Nächster Artikel
Wie Du uns unterstützen kannst:
Dir gefällt unsere Arbeit? Das ist toll! Allerdings kostet sie Zeit und Geld, daher würden wir uns wir uns über die Zahlung einer freiwilligen Lesegebühr freuen! Auch mit dem Einkauf in einem unserer Shops kannst Du uns unterstützen:
eBay | Cardmarket | Booklooker | Kleinanzeigen
Zudem würden wir uns freuen, wenn Du einen eventuell vorhandenen "Adblocker" deaktivierst und/oder unsere Website und Inhalte in die Welt teilst. Vielen Dank!

Weitere Beiträge zu Medal of Honor:

11/07/10Medal of Honor: Multiplayer-Freuden(Test: Spiele)
10/27/10Medal of Honor: Neue Mehrspielermodi- und Karten(Pressemeldung: Spiele)
07/30/10Medal of Honor: Einladung zur Battlefield 3-Beta(Pressemeldung: Spiele)
10/13/10Medal of Honor: Erscheint heute(Pressemeldung: Spiele)
06/16/10Gun Club: EA belohnt Spieler mit neuem Treueprogramm(Pressemeldung: Spiele)
ImpressumAllgemeine GeschäftsbedingungenDatenschutzerklärung

Postanschrift + Kontakt:
Nightshade - Frank van Düren
Landfermannstraße 9, 47051 Duisburg, Deutschland
Mail: info@nightshade-shop.de
Tel: 0203/39346380 | Mobil: 0170/3475907

Alle Rechte bei Firma Nightshade und Frank van Düren, ausgenommen eingetragene Markenzeichen der jeweiligen Hersteller und externe Webprojekte.
Konzept und Design 2001-heute by Nightshade/Frank van Düren.