Willkommen bei Nightshade
Name: Passwort: | Passwort vergessen? | Registrieren



News (Musik)Blättern: Vorheriger Artikel | Nächster Artikel

(((S))): Das Phantom kehrt zurück

Warum zum Teufel nennt jemand sein Musikprojekt (((S)))? Ganz einfach, weil dieser Künstler sich wie ein Geist durch die moderne Materie bewegen will, präsent und doch nicht zu "googlen" - (((S))) entzieht sich einfach des Zugriffs eines Konzerns, der mittlerweile fast jeden von uns zu überwachen scheint. Mit dieser Symbolik gespickt, passt der Name des zweiten Albums Phantom wie Faust aufs Auge.

Wavepop vom Feinsten wird uns versprochen, wenn (((S))) am 30. April wieder zuschlägt - wie ein Schatten aus dem Nichts. Wir dürfen gespannt sein!

(((S)))

03/22/10 by Otti
(((S))) in unserer Band- und Künstlerdatenbank

Blättern: Vorheriger Artikel | Nächster Artikel
Wie Du uns unterstützen kannst:
Dir gefällt unsere Arbeit? Das ist toll! Allerdings kostet sie Zeit und Geld, daher würden wir uns wir uns über die Zahlung einer freiwilligen Lesegebühr freuen! Auch mit dem Einkauf in einem unserer Shops kannst Du uns unterstützen:
eBay | Cardmarket | Booklooker | Kleinanzeigen
Zudem würden wir uns freuen, wenn Du einen eventuell vorhandenen "Adblocker" deaktivierst und/oder unsere Website und Inhalte in die Welt teilst. Vielen Dank!

Weitere Beiträge zu (((S))):

12/07/10(((S))): The Deutsch EP(Rezension: Musik)
03/24/10Light In Your Life: Geldof Remixes(Rezension: Musik)
02/28/11Various Artists: 24 Years Of Rebellion(Rezension: Musik)
05/10/10Mundtot: Live-Termine & Sampler-Beitrag(News: Musik)
04/20/10(((S))): Phantom(Rezension: Musik)
ImpressumAllgemeine GeschäftsbedingungenDatenschutzerklärung

Postanschrift + Kontakt:
Nightshade - Frank van Düren
Landfermannstraße 9, 47051 Duisburg, Deutschland
Mail: info@nightshade-shop.de
Tel: 0203/39346380 | Mobil: 0170/3475907

Alle Rechte bei Firma Nightshade und Frank van Düren, ausgenommen eingetragene Markenzeichen der jeweiligen Hersteller und externe Webprojekte.
Konzept und Design 2001-heute by Nightshade/Frank van Düren.