Willkommen bei Nightshade
Wähle: Onlineshop | Magazin
Name: Passwort: | Passwort vergessen? | Registrieren

Zurück zur Band- und Künstlerdatenbank

Attrition

ATTRITION sind Pioniere der dunkleren Elektronik. 1980 in Coventry, England, gegründet und beeinflusst von einer Mischung aus Punk-Ideologie und experimenteller, künstlerischer Ästhetik, waren sie ein Teil der frühen britischen Industrial-Szene, an der Seite ihrer Zeitgenossen wie z.B. Coil, Test Department, Legendary Pink Dots, In The Nursery, Portion Control.
Gründer Martin Bowes führte die Band durch eine über 25 Jahre währende Karriere, begleitet von einer ganzen Reihe von der Kritik gefeierter Alben... von denen bis heute weit über 60.000 verkauft wurden. Die Band tourt regelmäßig durch Europa, Nord Amerika und Mexiko, ist bei diversen großen Festivals aufgetreten, und ihre Musik war Bestandteil einiger Film-Soundtracks, so sind seit neuestem zwei ihrer Songs im US-Kultfilm "Mint in Box" zu hören.
Während ihrer Karriere haben Attrition mit diversen Musikern zusammenarbeitet, von den Veteranen des Psychedelik, "The Legendary Pink Dots", über die Punk-Legende "TV Smith" bis hin zu Franck Dematteis von der Pariser Oper.

Die Musik von Attrition ist auch auf zahlreichen Veröffentlichungen erschienen, von "Bullshit Detector" aus dem Jahr 1984 bis hin zum äußerst erfolgreichen "Animal liberation"-Album zuammen mit Siouxsie & the Banshees, The Smiths, Nina Hagen & Lene Lovich etc…
Kürzlich wurde ihr Song "Acid Tongue" auf KTEL's Industrial Story - CD präsentiert, einem "Who is Who" der Industrial-Music mit Cabaret Voltaire, Throbbing Gristle, Ministry, Nitzer Ebb, Neubauten und vielen mehr.
Auf der Best of the 90's Collection des Orkus erschien ihr Darkwave-Klassiker "A girl called harmony".
Die Arbeit von Attrition wurde von einer vielschichtigen Auswahl diverser Undergroundkünstler remixed, wie zum Beispiel Chris n Cosey, Martin Atkins, Dance or Die und dem UK-Drum'n'Bass Act Rascal & Klone (zu hören auf dem ersten "Grand Theft Auto" Spiele-Soundtrack).
Martins ständig wachsende Arbeit als Studio-Produzent umfasst unter anderem Mixe für The Damage Manual (Martin Atkins, Jah Wobble, Geordie Walker, Chris Connelly usw), Die Form, In the Nursery, Black tape for a blue girl, Emilie Autumn und viele mehr.
Vor kurzem hat er die Arbeit an einem Song für das neue Pigface-Album beendet, und nimmt derzeit die Stimme des Erzählers für den kommenden US-Horrorfilm "C for Chaos" auf.

Attrition arbeiten derzeit an einem Soundtrack-Album mit dunklen Ambient-Werken über das Leben der viktorianischen Serienmörderin Mary Ann Cotton, und werden im Jahre 2007 in Europa und den USA auf Tour gehen, sowie ihhre ersten Ausflüge nach Russland und Australien machen.

Album Diskografie

1982. This Death House a soundtrack
1983. Action and reaction
1984. The Attrition Of Reason
1985. Smiling, At The Hypogonder Club
1986. In The Realm Of The Hungry Ghosts
1988. At The Fiftieth Gate
1991. A Tricky Business
1993. The Hidden Agenda
1995. Ephemera a soundtrack
1996. Three Arms & A Dead Cert
1997. Etude classical interpretations
1999. The Jeopardy Maze
2000. Heretic Angels live in the USA
2000. The Hand that Feeds the remixes
2001. Keepsakes & Reflections rarities
2003. The Eternity LP a collection of classical remixes and rarities
2004. Dante's Kitchen
2006. Tearing arms from Deities the twenty five year anniversary collection

Genre: Industrial/Gothic/Ambient

Homepage: http://www.attrition.co.uk

Attrition - Events im Eventkalender suchen.
Attrition im Onlineshop suchen.

Attrition über Nightshade buchen:

Verschiedene Beiträge, in denen Attrition vorkommt:

06.12.2010TyLean: Kostenfreie Compilation(News: Musik)
19.07.2009Dying Fetus: Tracklist & Live-Termine(News: Musik)

Alle Artikel im Magazin suchen, in denen "Attrition" vorkommt

Hinweise:
1. Das hier ist kein offizielles, von der Band, dem Künstler oder entsprechenden Verantwortlichen erstelltes Profil, sondern lediglich eine redaktionelle Orientierungshife, um Infos rund um den jeweiligen Act auf unserer Website gebündelt zu finden.
2. "Neueste Beiträge", "Galerien" usw werden automatisch von unserem System erfasst. Weitere Updates - insbesondere von eventuellen Biografien - erfolgen äußerst selten. Für aktuellste Infos schaut bitte auf die Internetpräsenz(en), sofern vorhanden.

Kommentare

Registrierte User können hier Kommentare zu den einzelnen Bands abgeben, um anderen Ihre Meinung mitzuteilen.







Zurück zur vorherigen Seite
ImpressumAllgemeine GeschäftsbedingungenNutzungsbedingungenDatenschutzerklärungAbout us

Postanschrift + Kontakt:
Nightshade - Frank van Düren
Landfermannstraße 9, 47051 Duisburg, Deutschland
Mail: info@nightshade-shop.de
Tel: 0203/39346380 | Mobil: 0170/3475907

Alle Rechte bei Firma Nightshade und Frank van Düren, ausgenommen eingetragene Markenzeichen der jeweiligen Hersteller und externe Webprojekte.
Konzept und Design 2001-2019 by Nightshade/Frank van Düren.