Willkommen bei Nightshade
Name: Passwort: | Passwort vergessen? | Registrieren



Zurück zur Band- und Künstlerdatenbank

Divamee

Singen, texten, musizieren – Divamee ist darin auch nicht besser oder schlechter als andere Bands. Doch für Lysz, Kim Strange und Abigail (Bandphoto: http://www.nightshadow.de) bedeutet Musik vor allem, ihren Gefühlen und Gedanken Ausdruck zu verleihen. Sie paaren abwechslungsreiche elektronische Musik nicht nur mit kühlem weiblichen und starkem männlichen Gesang, sondern auch mit deutsch- und englischsprachigen Texten.
Intelligent, nüchtern und sozialkritisch werden tabuisierte Themen wie Kindesmissbrauch angegangen, aber auch existentiell-bedrohliche Probleme wie Umweltkatastrophen spielen in den Liedern eine große Rolle. Konsequenterweise sind Tier- und Naturschutz für Divamee die Grundlagen für den Erhalt und den Schutz unserer eigenen Existenz. Auch kommt die Gefühlswelt textlich nicht zu kurz, bestimmt sie doch maßgeblich unser Handeln: sei es die Abrechnung mit dem verlogenen Ex-Freund, Selbstmitleid und Schuldgefühle oder gar Verachtung für tradierte Werte.
Eines aber schwebt über all diesen Gedankengängen: die Sehnsucht nach einer besseren Welt, für die Divamee mit ihrer Musik einsteht. Doch wird der Weg dorthin nur über den Herrn der Träume zu finden sein?

Seit 2006 entwickelt sich Divamee kontinuierlich zu einer Band – bestehend aus Freunden aus der „Schwarzen Szene“, die nach ihrem ersten Konzert im Januar 2007 den momentanen Schwerpunkt auf das Fertigstellen ihrer CD „Experiment“ legen.

Aktuelle Informationen über Divamee erhalten Sie auf der Internet-Seite www.divamee.de, Hörproben auf www.myspace.com/divamee und über Lysz´ privates tierschützerisches Engagement können Sie mehr erfahren auf www.sorayas-seite.de.

Genre: Elektro/Electro

Homepage: http://www.divamee.de

Divamee - Events im Eventkalender suchen.
Divamee im Onlineshop suchen.

Divamee über Nightshade buchen:

Artikel im Magazin, bei denen Divamee Hauptthema ist:

09/14/10Divamee: Alles im Leben hat einen Sinn(Interview: Musik)
08/04/10Divamee: Video-Collage vom Amphi(Video: Musik)
05/07/09Divamee: Neuigkeiten(News: Musik)
09/18/08Divamee: Experiment(Rezension: Musik)
07/26/08Divamee: hat ein Zuhause(News: Musik)
11/23/07Divamee: Divamee: Konzerte und Darkmeeting Compilation(News: Musik)
06/02/07Divamee(Interview: Musik)

Verschiedene Beiträge, in denen "Divamee" als Begriff vorkommt:

01/26/071. Gothic-Aid Benefizfestival 2007(Bericht: Veranstaltungen)
11/10/061. Benefiz-Konzert des Gothic Aid e.V. am 20.1. in Leipzig(Vorbericht: Veranstaltungen)
02/28/11Various Artists: 24 Years Of Rebellion(Rezension: Musik)
07/30/10Amphi Festival 2010: Unterstützt Missbrauchsopfer(Pressemeldung: Veranstaltungen)
07/27/10Amphi Festival 2010: Voll im Trend(Bericht: Veranstaltungen)

Alle Artikel im Magazin suchen, in denen "Divamee" vorkommt.

Galerien:

Amphi Festival 2010 (1)
Gothika und RolePlay Convention 2011 (1)
Gothika und RolePlay Convention 2011 (2)

Hinweise:
1. Das hier ist kein offizielles, von der Band, dem Künstler oder entsprechenden Verantwortlichen erstelltes Profil, sondern lediglich eine redaktionelle Orientierungshife, um Infos rund um den jeweiligen Act auf unserer Website gebündelt zu finden.
2. "Beiträge", "Galerien" usw werden automatisch von unserem System erfasst. Weitere Updates - insbesondere von eventuellen Biografien - erfolgen äußerst selten. Für aktuellste Infos schaut bitte auf die Internetpräsenz(en), sofern vorhanden.
3. Aus technischen Gründen sind die Listen nicht immer vollständig.

Divamee

Divamee


Zufallsbild

Gothika und RolePlay Convention 2011 (2)


Zurück zur vorherigen Seite
ImpressumAllgemeine GeschäftsbedingungenDatenschutzerklärung

Postanschrift + Kontakt:
Nightshade - Frank van Düren
Landfermannstraße 9, 47051 Duisburg, Deutschland
Mail: info@nightshade-shop.de
Tel: 0203/39346380 | Mobil: 0170/3475907

Alle Rechte bei Firma Nightshade und Frank van Düren, ausgenommen eingetragene Markenzeichen der jeweiligen Hersteller und externe Webprojekte.
Konzept und Design 2001-heute by Nightshade/Frank van Düren.